Skip to main content
main-content

Blättern

durch die Artikel

18.08.2016 | Hörstörungen | Leitthema | Ausgabe 3/2017

HNO 3/2017

Eigenschaften, Leistungen und Grenzen von Matrixtests

Zeitschrift:
HNO > Ausgabe 3/2017
Autoren:
Dr. rer. nat. T. Brand, Dr. rer. nat. K. C. Wagener
Zusammenfassung
Hintergrund
Die relevantesten Beeinträchtigungen der Kommunikationsfähigkeit durch Hörstörungen treten v. a. in Situationen mit Störgeräuschen auf. Für die audiologische Diagnostik und für die Überprüfung des Versorgungserfolgs sind daher Sprachverständlichkeitstests im Störgeräusch erforderlich.
Fragestellung/Ziel der Arbeit
Ziel war die Ermittlung der Eigenschaften von Matrixtests zur Bestimmung der Sprachverständlichkeit im Störgeräusch. Was sind deren Leistungen und Grenzen?
Material und Methoden
Matrixtests basieren auf einer Basismatrix von 50 Wörtern (zehn 5‑Wort-Sätze mit gleicher grammatikalischer Struktur). Im Standardverfahren wird mit je 20 Sätzen in einem adaptiven Verfahren die 50 %-Sprachverständlichkeitsschwelle im Störgeräusch individuell bestimmt. Aktuell sind Matrixtests in 17 verschiedenen Sprachen verfügbar.
Ergebnisse
Es besteht eine hohe internationale Vergleichbarkeit der Matrixtests. Beim deutschsprachigen Matrixtest (OLSA, männlicher Sprecher) liegt die Normalhörenden-Referenzschwelle für 50 % Sprachverständlichkeit bei −7,1 (±1,1) dB SNR.
Schlussfolgerungen
Vor der ersten Untersuchung muss sich die Testperson durch 2 Trainingslisten mit dem Basissprachmaterial vertraut machen. Anschließend liefern Matrixtests auch bei wiederholter Verwendung gleichwertige Ergebnisse. Matrixtests sind für Hörgeräte und Cochleaimplantatträger insbesondere für die begleitende Überprüfung der Anpassung und des Versorgungserfolgs geeignet. Matrixtests können im geschlossenen Antwortformat zudem zur Messung von Nichtmuttersprachlern eingesetzt werden, ohne dass der Untersucher die Testsprache beherrscht. Für Personen mit eingeschränkter Hörmerkspanne (z. B. Kinder) existieren verkürzte Matrixtests.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

HNO 3/2017Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Sie können nur einmal testen.

  2. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.


    Sollte ich von der Zeitschrift nicht überzeugt sein, teile ich Ihnen dies bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des dritten Heftes mit.
    Wenn ich die Zeitschrift weiterlesen möchte, brauche ich nichts zu tun und bekomme dann das Jahresabonnement dieser Zeitschrift zum Gesamtpreis von 358,- € im Inland (Abonnementpreis 325,- € plus Versandkosten 33,- €) bzw. 400,- € im Ausland (Abonnementpreis 325,- € plus Versandkosten 75,- €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 29,83 € im Inland bzw. 33,33 € im Ausland.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.


    Alle genannten Preise verstehen sich inklusiver deutscher gesetzlicher Mehrwertsteuer.
    In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Wenn das Jahresabonnement nicht bis spätestens 30 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes gekündigt wird, verlängert es sich automatisch jeweils um ein weiteres Jahr.

    Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. 

  3. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  4. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.