Skip to main content
main-content

25.01.2017 | Hörsturz | Nachrichten

Neue Bewertung vom IGeL-Monitor

Rheologische Infusionen gegen Hörsturz sind nutzlos

Autor:
Robert Bublak
Der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) hat sich mit der rheologischen Infusionstherapie beim Hörsturz befasst. Die abschließende Bewertung lautet auf "negativ".

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise