Skip to main content
main-content

13.02.2019 | Review Open Access

How Does Chronic Venous Disease Progress from the First Symptoms to the Advanced Stages? A Review

Zeitschrift:
Advances in Therapy
Autor:
Nicos Labropoulos
Wichtige Hinweise

Enhanced Digital Features

To view enhanced digital features for this article go to https://​doi.​org/​10.​6084/​m9.​figshare.​7599161.

Abstract

Risk factors for the development of progression chronic venous disease (CVD) and varicose veins are widespread and include advanced age, excess body weight, sedentary lifestyles and occupations, family history, and pregnancy. Varicose veins and CVD are associated with venous hypertension, venous reflux, dysfunctional venous valves, and vein wall inflammation, though the precise etiologies are unclear. Once venous pathology develops, it can progress through a vicious cycle of inflammation and leukocyte recruitment that leads to further deterioration of vein walls and valves, increased hypertension, and release of additional proinflammatory mediators. Early treatment of symptomatic varicose veins and CVD as well as lifestyle changes can help break the inflammatory cycle and alleviate symptoms. Physicians and patients should be aware of the risk factors for CVD, the treatments and measures available to slow disease progression, and the serious consequences of allowing the disease to progress unchecked.
Funding: Servier (France).

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

e.Med Allgemeinmedizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Allgemeinmedizin erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der allgemeinmedizinischen Zeitschriften, inklusive einer gedruckten Allgemeinmedizin-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

Literatur
Über diesen Artikel


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise