Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses essential informiert über die aktuellen Erkenntnisse der Wirkmechanismen der hyperbaren Oxygenation (HBO) bei Weichteilinfektionen. Der Autor gibt eine Übersicht über die gegenwärtige klinische Datenlage zur HBO in der Infektiologie. Zentrale Wirkmechanismen der HBO sind dabei die direkten antibakteriellen Effekte hyperbaren Sauerstoffs, die Verbesserung der leukozytären Phagozytose sowie synergistische Effekte zwischen HBO und Antibiotika. Experimentelle und klinische Anwendungen der HBO in der Infektiologie umfassen neben nekrotisierenden Weichteilinfekten auch chronische Osteomyelitiden, opportunistische Pilzinfektionen sowie zerebrale Weichteilinfektionen. Klinisch resultieren aus dem HBO-Einsatz deutliche Verbesserungen der Mortalität und Morbidität der Patienten, obgleich noch nicht alle klinischen Resultate mit experimentellen Erkenntnissen zur HBO-Wirkung belegt werden können.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Therapeutisch nutzbare Effekte

Dominik Maurer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. HBO bei nekrotisierenden Weichteilinfektionen

Dominik Maurer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. HBO bei chronisch refraktärer Osteomyelitis

Dominik Maurer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. HBO bei opportunistischen Pilzinfektionen

Dominik Maurer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. HBO bei intrakraniellen Abszessen

Dominik Maurer

Backmatter

In b.Flat Infektiologie und Hygiene pro enthaltene Bücher

In b.Flat SpringerMedizin.de Gesamt enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise