Skip to main content
main-content

05.02.2019 | FORTBILDUNG SCHWERPUNKT | Ausgabe 2/2019

Drei gute Gründe
MMW - Fortschritte der Medizin 2/2019

„Ich arbeite gerne mit Inkontinenz-Patienten und Angehörigen“

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 2/2019
Autor:
Dr. med. Joachim Zeeh
_ Ich möchte Ihnen drei Gründe nennen, warum ich gerne mit Patienten und Angehörigen arbeite, die mich wegen einer Inkontinenz konsultieren.
1
Weil ich froh bin, dass dieses für Betroffene und Pflegende belastende, aber häufig trotzdem verschwiegene, mit Scham- und Ekelgefühlen besetzte Thema angesprochen und damit endlich auf die Agenda gesetzt worden ist.
 
2
Weil hier mit einfachen Mitteln viel erreicht werden kann.
 
3
Weil hier vieles von dem, was die Attraktivität von Geriatrie ausmacht, unmittelbar erfahrbar wird:
  • sprechende Medizin,
  • der hohe Stellenwert ärztlicher Intuition,
  • der zeitnahe Wiedergewinn an Lebensqualität für den Patienten.
 
...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 2/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise