Skip to main content
main-content
ANZEIGE

23.05.2019 | IDS 2019 | Onlineartikel

Gemeinsam auf der IDS

Auf der IDS präsentierten sich Camlog und BioHorizons erstmals mit einem gemeinsamen Markenauftritt „BioHorizons Camlog“ und stellten ihr umfassendes Produktsortiment von Zahnimplantaten über restaurative Komponenten bis hin zu CAD/CAM und innovativen regenerativen Lösungen vor. Mit der neuen PROGRESSIVE-LINE brachte Camlog ein Implantat auf den Markt, das auf eine hohe Primärstabilität ausgerichtet ist und moderne Behandlungskonzepte unterstützt. Das BioHorizons® Tapered Implant System bekommt ebenfalls Zuwachs: Die Linie wurde um die Implantate Tapered Short sowie Tapered Immediate Molar ergänzt. Das zweiteilige CERALOG® Keramikimplantat wurde optimiert und die prothetische Anwenderfreundlichkeit erhöht. Mit InstraSpin®, einer Zentrifuge zur Gewinnung von L-PRF®, ergänzen BioHorizons und CAMLOG ihr umfassendes Portfolio an regenerativen Lösungen. L-PRF ist eine dreidimensionale autologe Kombination von Platelet Rich Fibrin, die aus Patientenblut gewonnen wird. BioHorizons und Camlog gaben die CE-Zertifizierung einer neuartigen, azellulären dermalen Matrix porciner Herkunft für Weichgewebsanwendungen bekannt – NovoMatrix™ – entwickelt für die zelluläre Repopulation und Revaskularisierung.
www.camlog.de


Quelle: CAMLOG