Skip to main content
main-content
ANZEIGE

23.05.2019 | IDS 2019 | Onlineartikel

Umfassende 
Parodontaltherapie

Die IDS feierte 2019 einen neuen Besucherrekord. Besonders hoch war das Interesse an erfolgssicheren Parodontalbehandlungen. Dabei entwickelte sich der Messestand von PerioChip zum Publikumsmagneten. „Das Interesse war supergroß“, freut sich Dr. Bernd Kretschmann, Marketing Manager, Dexcel Pharma. „Zahnärzte sehen unseren PerioChip in immer höherem Maße als selbstverständlichen Teil einer umfassenden Langzeittherapie für Parodontalerkrankungen an.“ Dabei handelt es sich um einen Gelatine-Chip mit dem Wirkstoff Chlorhexidinbis(D-gluconat) in hoher Konzentration (ca. 36 Prozent). Er wird nach der Applikation innerhalb von 7 Tagen freigesetzt, die Keimneuansiedelung bis zu 11 Wochen lang unterdrückt. Für einen nachhaltigen Therapieerfolg wird ein 3-Monats-Recall mit gegebenenfalls erneuter Anwendung empfohlen.
www.dexcel-pharma.de


Quelle: Dexcel Pharma