Skip to main content
main-content

09.11.2021 | praxis | Ausgabe 6/2021

der junge zahnarzt 6/2021

IDS 2021: Qualität statt Quantität

Zeitschrift:
der junge zahnarzt > Ausgabe 6/2021
Gut war's! So lautet das übereinstimmende Fazit der Besucher und Aussteller der 39. IDS. Auch die Veranstalter, der Verband der Deutschen Dental-Industrie e.V. (VDDI), die GFDI Gesellschaft zur Förderung der Dental-Industrie mbH und die Koelnmesse GmbH, bilanzierten einen zurückgekehrten Optimismus. Dieser positive Eindruck ist umso erfreulicher, als dass die außergewöhnlichen Umstände und zahlreiche Absagen einiger Big-Player der Dental-Branche das Gegenteil vermuten ließen. Stattdessen hat die IDS 2021 für Mark Stephen Pace, den Vorstandsvorsitzenden des VDDI, die erhofften Impulse in der Post-Corona-Zeit gesetzt und signalisiert: Die deutsche Dental-Industrie geht voran. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner*in

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2021

der junge zahnarzt 6/2021 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Zahnmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Zahnmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise