Skip to main content
main-content

26.02.2021 | IGOST_Termine | Ausgabe 1/2021

Orthopädie & Rheuma 1/2021

IGOST aktuell

Zeitschrift:
Orthopädie & Rheuma > Ausgabe 1/2021
Autor:
Dr. med. Stefan Middeldorf
Medizinische Leitlinien unterliegen idealerweise einem systematischen und transparenten Entwicklungsprozess. Erstellt werden sie als wissenschaftlich fundierte, praxisorientierte Handlungsempfehlungen, deren Hauptzweck die Darstellung des aktuellen fachlichen Entwicklungsstandes ist. Für viele Kollegen sind Leitlinien auf der anderen Seite aber auch ein Grauen, es besteht die Sorge, dass Individualität bei der Patientenversorgung verlorengeht. Wir begreifen unser Handeln als ärztliche Kunst und auf das Individuum zugeschnitten, wie können da globale Handlungsempfehlungen hilfreich sein, könnte man sich fragen. Zugespitzt könnte man auch sagen, Evidenzbasierung versus Guru-Treue und eminenzbasiertem Handeln. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

Orthopädie & Rheuma 1/2021 Zur Ausgabe

Arthropedia

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

09.04.2021 | Leitsymptom Rückenschmerzen | Podcast | Onlineartikel

Nicht-spezifische Rückenschmerzen – Chronifizierung vermeiden!

Im Gespräch mit Prof. Dr. Casser, Orthopäde und Rheumatologe

02.04.2021 | Pädiatrische Notfallmedizin | Podcast | Nachrichten

Kindernotfall? Wann es wirklich kritisch wird

Mit Dr. med. Thomas Hoppen, Kinder- und Jugendmediziner und Notfallexperte

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise