Skip to main content
main-content

01.09.2016 | Pictorial Essay | Ausgabe 2/2017

Abdominal Radiology 2/2017

Imaging and clinical findings in segmental arterial mediolysis (SAM)

Zeitschrift:
Abdominal Radiology > Ausgabe 2/2017
Autoren:
Kinan Alhalabi, Christine Menias, Robert Hines, Ihsan Mamoun, Sailendra Naidu

Abstract

Segmental arterial mediolysis (SAM) is an uncommon, non-atherosclerotic, non-inflammatory arteriopathy that tends to affect the medium-sized splanchnic branches of the aorta along with renal, carotid, cerebral, and coronary arteries. The clinical presentation ranges from asymptomatic to severe, life-threatening intra-abdominal hemorrhage and shock. SAM overlaps clinically and radiologically with other inflammatory vasculitides. This article describes the pathologic–radiologic correlation, imaging findings, and the management of the disease. Radiologists should be familiar with this disease entity as imaging plays a crucial role in the diagnosis.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

Abdominal Radiology 2/2017 Zur Ausgabe

Classics in Abdominal Imaging

The leaping dolphin sign

  1. Sie können e.Med Radiologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise