Skip to main content
main-content

14.06.2016 | Industrieforum | Ausgabe 6/2016

Im Focus Onkologie 6/2016

Immer mehr Patienten mit Hämoglobinopathien

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 6/2016
Autor:
Petra Eiden
_ Erblich bedingte Hämoglobinopathien wie Betathalassämie und Sichelzellkrankheit kommen besonders häufig in Ländern des Mittelmeerraums, dem nahen und mittleren Osten, dem indischen Subkontinent, Asien und Teilen Afrikas vor. Für Deutschland wird die Zahl der Patienten mit Sichelzellkrankheit auf 3.000 bis 5.000 geschätzt. In Bezug auf die Betathalassämie ist von etwa 1.500 Betroffenen auszugehen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

Im Focus Onkologie 6/2016 Zur Ausgabe

Literatur kompakt_Mammakarzinom und gynäkologische Tumoren

Brustkrebs: Wann sind Dosisreduktionen häufig?

Praxis konkret_IT + Online

Keine Chance den Trojanern

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise