Skip to main content
main-content

16.11.2016 | Original Article | Ausgabe 6/2017

Surgery Today 6/2017

Immune function monitoring in lung transplantation using adenosine triphosphate production: time trends and relationship to postoperative infection

Zeitschrift:
Surgery Today > Ausgabe 6/2017
Autoren:
Mamoru Takahashi, Akihiro Ohsumi, Keiji Ohata, Takeshi Kondo, Hideki Motoyama, Kyoko Hijiya, Akihiro Aoyama, Hiroshi Date, Toyofumi F. Chen-Yoshikawa
Wichtige Hinweise
M. Takahashi and A. Ohsumi contributed equally to this study.

Abstract

Purpose

The ImmuKnow (IK) assay is a comprehensive immune function test that involves measuring adenosine triphosphate produced by the cluster of differentiation 4+ T lymphocytes in peripheral blood. The aim of this study was to analyze the time trends of IK values and assess the relationship between IK values and infections in lung transplants.

Methods

We prospectively collected 178 blood samples from 22 deceased-donor lung transplant (DDLT) recipients and 17 living-donor lobar lung transplant (LDLLT) recipients. A surveillance IK assay was performed postoperatively, then after 1 week and 1, 3, 6, and 12 months.

Results

Time trends of IK values in stable recipients peaked 1 week after DDLT (477 ± 247 ATP ng/ml), and 1 month after LDLLT (433 ± 134 ng/ml), followed by a gradual decline over 1 year. The mean IK values in infections were significantly lower than those in the stable state (119 vs 312 ATP ng/ml, p = 0.0002).

Conclusions

IK values increased sharply after lung transplantation and then decreased gradually over time in the first year, suggesting a natural history of immune function. IK values were also significantly reduced during infections. These results may provide new insights into the utility of immune monitoring after lung transplantation.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2017

Surgery Today 6/2017 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise