Skip to main content
main-content

22.09.2016 | Impfempfehlungen | Kongressbericht | Nachrichten

Schmerzarm pieksen

Akzeptanz von Impfungen erhöhen

Autor:
Dr. Beate Fessler
Impfungen sind notwendig, schon bei den Allerkleinsten. Nicht selten sind sie begleitet von Schmerz und Stress. Die Akzeptanz für weitere Impfungen sinkt. Dem hat die STIKO nun Rechnung getragen. In ihren aktuellen Empfehlungen 2016/2017 gibt sie konkrete Hinweise zur Schmerz- und Stressreduktion.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Hier die Ernte einfahren und sparen!

Erhalten Sie Zugriff auf alle Artikel, Fachzeitschriften und die dazugehörigen Fortbildungen und sparen Sie dabei 100€ im ersten Jahr!

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.