Skip to main content
main-content

24.10.2017 | Impfungen | Kongressbericht | Nachrichten

Gefürchtete Komplikation

Anaphylaxie-Risiko nach Impfungen äußerst gering

Autor:
Angelika Bauer-Delto
Eine Anaphylaxie zählt zu den besonders gefürchteten Komplikationen nach einer Impfung. Im Gegensatz dazu zeigen Studiendaten, dass Impfstoff-induzierte anaphylaktische Reaktionen extrem selten sind – der impfende Arzt sollte dennoch gewappnet sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Aktuelle Kurse aus dieser Zeitschrift