Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Freie Zahnarzt 7-8/2022

13.07.2022 | Implantologie | Fortbildung

Zahnimplantate bei Risikopatienten

Neue Paradigmen für ein individualisiertes Behandlungsprotokoll

verfasst von: Lauren Bohner, Dr. Linda Daume, Sofya Sadilina, Prof. Dr. Dr. Johannes Kleinheinz

Erschienen in: Der Freie Zahnarzt | Ausgabe 7-8/2022

zum CME-Kurs Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Fortschritte in der Implantologie ermöglichen heutzutage selbst die Versorgung von Patienten mit allgemeinmedizinischen Risiken. Für die erfolgreiche Therapie muss der Kliniker die Prinzipien der Risikoerkennung, -abwägung und -minimierung beherrschen und ein am Allgemeinzustand des Patienten orientiertes individualisiertes Behandlungsprotokoll erstellen können.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Zahnimplantate bei Risikopatienten
Neue Paradigmen für ein individualisiertes Behandlungsprotokoll
verfasst von
Lauren Bohner
Dr. Linda Daume
Sofya Sadilina
Prof. Dr. Dr. Johannes Kleinheinz
Publikationsdatum
13.07.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Der Freie Zahnarzt / Ausgabe 7-8/2022
Print ISSN: 0340-1766
Elektronische ISSN: 2190-3824
DOI
https://doi.org/10.1007/s12614-022-0372-0

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2022

Der Freie Zahnarzt 7-8/2022 Zur Ausgabe

In Kürze

IN KÜRZE

Implantologie in der DGI e.Academy

Die wichtigsten Grundlagenfortbildungen in der Implantologie. Jetzt 8 Module (16 Tutorials) online verfügbar, begleitend zum Curriculum Implantologie.

  • 09.09.2022 | Mammakarzinom | Literatur kompakt

    Bisphosphonat bei Hormonrezeptor-positivem Brustkrebs

    In der Studie TEAM-IIB wurde eine adjuvante orale Ibandronat-Behandlung bei postmenopausalen Patientinnen mit Östrogenrezeptor-positivem Mammakarzinom untersucht. Dabei konnte das Bisphosphonat in Kombination mit einer Antihormontherapie nicht …