Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Original Paper | Ausgabe 9/2009 Open Access

European Journal of Pediatrics 9/2009

Improved general health of international adoptees, but immunization status still insufficient

Zeitschrift:
European Journal of Pediatrics > Ausgabe 9/2009
Autoren:
Robin van Schaik, Tom F. Wolfs, Sibyl P. Geelen

Abstract

We studied the demographic and clinical data from 495 adopted children seen between January 2002 and January 2007 to evaluate the medical condition and immunization status of international adoptees. The data of children from Chinese origin (53.5%) were compared to children arriving from other countries. Medical problems requiring treatment were present in 42.8% of the children. Parasitic gastrointestinal infection (22.0%) and skin abnormalities (22.4%) were diagnosed most often. Hepatitis B (1.2%) and tuberculosis (1%) were documented in some children; HIV, hepatitis C, and syphilis were not seen in any of the children. Antibody levels against diphtheria and tetanus were insufficient in about half of all children, particularly in those from China. In conclusion, most adoptive children had a good general health, with only a few having major medical problems. Many adoptive children had an inadequate immunization status.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

e.Med Pädiatrie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Pädiatrie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Pädiatrie, den Premium-Inhalten der pädiatrischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Pädiatrie-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2009

European Journal of Pediatrics 9/2009Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer