Skip to main content
main-content

Infektiologie

CME: So erkennen und behandeln Sie Leberfunktionsstörungen bei Sepsis richtig

Intensivmedizin

Eine Sepsis geht häufig mit einer akuten Leberfunktionsstörung einher. Infolge einer Inflammationsreaktion, einer dysregulierten Immunantwort, Störungen der Mikrozirkulation und einer inadäquaten Sauerstoffversorgung können sich verschiedene Formen einer akuten Leberfunktionsstörung entwickeln.

Frühkarzinom oder gesunde Magenschleimhaut? Goldstandard der Diagnostik

Magenfrühkarzinom

Subtile Unterschiede in der Oberflächenstruktur der Schleimhaut unterscheiden das Frühkarzinom des Magens von gesunder Schleimhaut. Dies kann den Endoskopiker vor große Herausforderungen stellen. Im Beitrag lesen Sie zum Goldstandard in der Diagnostik und zur Therapie des frühen Magenkarzinoms.

COVID-19

Asymptomatische Patienten haben relativ schwache Immunantwort auf SARS-CoV-2

Ärtzinnen mit Mundschutz

Wie unterscheidet sich die Immunantwort von asymptomatischen und symptomatischen Personen mit einer SARS-CoV-2-Infektion? Erlangen auch asymptomatische Individuen nach durchgemachter Infektion Immunität?

Wie SARS-CoV-2 den Nerven gefährlich wird

Notfall in der Neurologie

Schwindel, Geruchs- und Geschmacksstörungen, Schlaganfälle, Enzephalopathien und weitere neurologische Manifestationen spielen bei COVID-19 eine Rolle. Welche sind besonders häufig und schwerwiegend? Wie lange halten die Symptome an und wie kann darauf in der Praxis reagiert werden? Prof. Peter Berlit, Berlin, gibt einen Überblick und ordnet die Symptome aus neurologischer Sicht ein.

Spätfolgen von SARS-CoV-2

Neue Empfehlungen zur Rehabilitation nach COVID-19

Physiotherapie mit Schutzmasken

Viele Patienten haben nach überstandener COVID-19-Erkrankung weiterhin gesundheitliche Probleme. Europäische und amerikanische Pneumologen haben deshalb neue Empfehlungen zu Reha-Maßnahmen veröffentlicht.

CME-Fortbildungsartikel

21.10.2020 | Antibiotika | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 5/2020

Orale Antibiotikatherapie in der Praxis

Kenntnisse über Infektionserreger, deren Resistenzen und geeignete Antibiotika sind wichtig, um die antibiotische Therapie gezielt auf richtige Indikationen zu lenken. Es gilt, Antibiotikagaben bei Virusinfekten, vor allem solchen des …

15.10.2020 | Multiple Sklerose | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 10/2020

CME: So impfen Sie sicher bei Multipler Sklerose

Die Multiple Sklerose ist grundsätzlich keine Kontraindikation für eine Impfung. Impfungen schützen vielmehr vor Infektionen oder schwächen sie ab und bieten dadurch einen Schutz vor MS-Krankheitsaktivität. Im Hinblick auf eine Behandlung mit immunsuppressiven Therapien sind allerdings bestimmte zeitliche Abstände zu beachten.

06.10.2020 | COVID-19 | FB_CME | Ausgabe 17/2020

CME: COVID-19 in der Grippesaison – Sind wir sicher in der klinischen Einschätzung?

In den kommenden Wintermonaten stellen Viruserkrankungen mit überwiegender Transmission über respiratorische Sekrete und Aerosole besondere Anforderungen an die rationale Versorgung von Patienten. Welche Symptome deuten eher auf eine Influenza, welche eher auf COVID-19? Dieser Beitrag fasst den aktuellen Wissensstand zusammen.

02.10.2020 | Akutes Leberversagen | CME | Ausgabe 11/2020

Akutes Leberversagen – die Bedeutung einer schnellen Diagnostik und frühen Therapieeinleitung

Das akute Leberversagen (ALF) ist eine seltene Krankheit mit hoher Letalität. Es ist definiert als Koagulopathie und Enzephalopathie beim zuvor Lebergesunden. Die Ätiologie ist beim ALF ein entscheidender prognostischer Faktor und unterscheidet …

Nachrichten

weitere anzeigen

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Kasuistiken

17.09.2020 | COVID-19 | Letter to the Editor Zur Zeit gratis

Myelitis nach Genesung von COVID-19, doch keine akute Infektion

Eine 53-jährige Frau leidet nach einer überstandenen COVID-19-Erkrankung an Paraparese. Als Ursache stellt sich eine in Längsrichtung ausgedehnte transversale Myelitis heraus, doch von Zeichen einer akuten Infektion, die die Entzündung erklären könnte, keine Spur. (englischsprachige Kasuistik)

16.08.2020 | COVID-19 | Case report | Ausgabe 1/2020 Open Access

Kolektomie einer Darmkrebspatientin mit COVID-19

Eine 69-Jahre alte chinesische Patientin wird mit Fieber, Bauchschmerzen, trockenem Husten sowie Brustenge aufgenommen. Ein PCR-Test kann aufgrund von fehlendem Testmaterial nicht durchgeführt werden, doch CT-Bilder weisen auf eine COVID-19-Erkrankung und auf einen Darmkrebs hin. Nach antiviraler Therapie wird schließlich eine Kolektomie durchgeführt. (englischsprachig)

11.08.2020 | COVID-19 | Brief Communication | Ausgabe 2/2020 Zur Zeit gratis

Drei COVID-19-Patienten nach Hirnblutung gestorben: Die schwierige Wahl der Antikoagulation

Die im englischen Beitrag beschriebenen Fälle von drei älteren COVID-19-Patienten mit ARDS und einem akuten Nierenversagen, zeigen auf, wie schwierig es ist, solche Patienten zu antikoagulieren. Alle drei Patienten verstarben letztendlich an einer Hirnblutung.

weitere anzeigen

Weitere Artikel aus unseren Fachzeitschriften

01.12.2020 | COVID-19 | Study protocol | Ausgabe 1/2020 Open Access

Society for Cardiovascular Magnetic Resonance (SCMR) recommended CMR protocols for scanning patients with active or convalescent phase COVID-19 infection

The aim of this document is to provide specific recommendations on the use of cardiovascular magnetic resonance (CMR) protocols in the era of the COVID-19 pandemic. In patients without COVID-19, standard CMR protocols should be used based on …

Autoren:
Sebastian Kelle, Chiara Bucciarelli-Ducci, Robert M. Judd, Raymond Y. Kwong, Orlando Simonetti, Sven Plein, Francesca Raimondi, Jonathan W. Weinsaft, Timothy C. Wong, James Carr

01.12.2020 | COVID-19 | Case report | Ausgabe 1/2020 Open Access

SARS-CoV-2 and pulmonary embolism: who stole the platelets?

Critically ill patients with COVID-19 infection often have multiple abnormalities in hemostasis and thrombosis. Recent literature documents hematologic derangements including mild thrombocytopenia [ 1 ], elevated d-dimer [ 2 ], prolonged activated …

Autoren:
Michael Tran, Chirag Sheth, Rohan Bhandari, Scott J. Cameron, Deborah Hornacek

01.12.2020 | COVID-19 | Research | Ausgabe 1/2020 Open Access

Impact of lockdown on Covid-19 case fatality rate and viral mutations spread in 7 countries in Europe and North America

SARS-CoV-2, the etiologic agent of the current global pandemic, is an enveloped positive-sense single-stranded RNA (+ssRNA) virus, that belongs to the Betacoronavirus genus and to the Coronaviridae family, which is broadly distributed in humans and …

Autoren:
Maria Pachetti, Bruna Marini, Fabiola Giudici, Francesca Benedetti, Silvia Angeletti, Massimo Ciccozzi, Claudio Masciovecchio, Rudy Ippodrino, Davide Zella

01.12.2020 | COVID-19 | Case report | Ausgabe 1/2020 Open Access

A young adult with COVID-19 and multisystem inflammatory syndrome in children (MIS-C)-like illness: a case report

COVID-19 is increasingly recognized to have a protean range of clinical manifestations in adults, from respiratory illness to hyper-inflammatory and coagulopathic complications, as well as a broad spectrum of disease severity. When the epidemic …

Autoren:
Aaron D. Kofman, Emma K. Sizemore, Joshua F. Detelich, Benjamin Albrecht, Anne L. Piantadosi

01.12.2020 | COVID-19 | Research article | Ausgabe 1/2020 Open Access

Knowledge and practice of physicians during COVID-19 pandemic: a cross-sectional study in Lebanon

Novel coronavirus disease 2019 (COVID-19), which first emerged in China in December 2019, has turned into a worldwide disaster affecting at a rapid pace all the countries over the world [ 1 , 2 ]. The latest figures, at the time of writing, show …

Autoren:
Linda Abou-Abbas, Zeina Nasser, Youssef Fares, Mohammad Chahrour, Rana El Haidari, Rola Atoui

01.12.2020 | COVID-19 | Original Article | Ausgabe 1/2020 Open Access

Early experiences of radiographers in Ireland during the COVID-19 crisis

Up to 16% of radiographers in Ireland responded to an electronic survey. Almost half of the radiographers were inadvertently exposed to COVID-19-positive patients without appropriate PPE. Anxiety levels reduced substantially 6 weeks into the crisis …

Autoren:
Shane J. Foley, Anne O’Loughlin, Jill Creedon

01.12.2020 | COVID-19 | Research article | Ausgabe 1/2020 Open Access

Trick or treat? – when children with childhood food allergies lead parents into unhealthy food choices

Various factors determine the choice of food. Although a more substantial interest is shown in understanding and determining environmental, social and cultural factors that influence the choice of food, an assessment of the influence of parents in …

Autoren:
Ali B. Mahmoud, Dieu Hack-Polay, Leonora Fuxman, Dina Naquiallah, Nicholas Grigoriou

01.12.2020 | COVID-19 | Research | Ausgabe 1/2020 Open Access

Preventing the transmission of COVID-19 and other coronaviruses in older adults aged 60 years and above living in long-term care: a rapid review

The current global public health crisis caused by the COVID-19 pandemic has highlighted, among many other things, the critical importance of protecting vulnerable populations from infectious disease. Initial data from the COVID-19 outbreaks in the …

Autoren:
Patricia Rios, Amruta Radhakrishnan, Chantal Williams, Naveeta Ramkissoon, Ba’ Pham, Gordon V. Cormack, Maura R. Grossman, Matthew P. Muller, Sharon E. Straus, Andrea C. Tricco

01.12.2020 | COVID-19 | Commentary | Ausgabe 1/2020 Open Access

Challenges to peer support in low- and middle-income countries during COVID-19

A recent editorial published in Lancet Psychiatry urged mental health professionals to “change the conversation” on mental health and coronavirus disease (Covid-19) by putting more focus on the needs of people with severe mental health conditions [ …1

Autoren:
Richard Mpango, Jasmine Kalha, Donat Shamba, Mary Ramesh, Fileuka Ngakongwa, Arti Kulkarni, Palak Korde, Juliet Nakku, Grace K. Ryan

01.12.2020 | COVID-19 | Research | Ausgabe 1/2020 Open Access

Mental health impacts among health workers during COVID-19 in a low resource setting: a cross-sectional survey from Nepal

The new coronavirus disease 2019 (COVID-19) is currently a threat to the global health in an unprecedented manner. Nepal, a South Asian country, is no exception and is affected by the outbreak with overwhelming effects on its economy and health …

Autoren:
Pratik Khanal, Navin Devkota, Minakshi Dahal, Kiran Paudel, Devavrat Joshi
weitere anzeigen

Videos

07.09.2020 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

COVID-19: Was wir heute wissen und wie es weitergehen könnte

Die COVID-19-Pandemie hat nichts von ihrer Dynamik verloren. Was ist bis dato bekannt über Krankheitsverlauf, Präventionsstrategien, Therapieoptionen und Epidemiologie? In diesen 45 Minuten verschafft Ihnen Pneumologe Professor Felix Herth einen Überblick über das Geschehen. 

25.08.2020 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Wie COVID-19 und Diabetes zusammenhängen – und was das für die Praxis bedeutet

Die COVID-19- und Diabetespandemie treffen aufeinander. Welche Risiken entstehen dadurch für Diabetespatienten und kann SARS-CoV-2 sogar zur Entstehung von Diabetes mellitus beitragen? In diesem Webinar berichtet Prof. Baptist Gallwitz von den Zusammenhängen zwischen Diabetes und COVID-19 und gibt aktuelle Empfehlungen für das Patientenmanagement.

20.08.2020 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

"Live" aus dem Sektionssaal – Pathologische Befunde bei COVID-19

In dieser außergewöhnlichen Folge der COVID-19-Update-Reihe nimmt uns das Team um Pathologin Professor Andrea Tannapfel mit in den Sektionssaal. Wir verfolgen die Obduktion eines Patienten Schnitt für Schnitt mit; danach können wir den Bochumer Pathologen auch bei der histopathologischen Befunderstellung am Mikroskop über die Schulter schauen und sehen, welche Veränderungen COVID-19 an der Lunge macht. 

Dieses Webinar ist als CME-Fortbildung zertifiziert. Jetzt kostenlos CME-Punkte sammeln!

Buchkapitel zum Thema

2018 | Bakteriologie | OriginalPaper | Buchkapitel

Infektiologie

In diesem Kapitel finden sich Fragen zu Antibiotika und Antimykotika sowie allgemein zur Infektiologie. Eigene Abschnitte sind der Sepsis und der Pneumologie gewidmet.

2016 | HIV | OriginalPaper | Buchkapitel

HIV- und AIDS-assoziierte Veränderungen am Bewegungsapparat

Das Spektrum HIV- und AIDS-assoziierter Skelettveränderungen ist breit, was in Anbetracht der Komplexität der Grunderkrankung nicht verwundert. Da im Verlauf der Erkrankung nichtmuskuloskelettale Komplikationen dominieren, wird diesen …

2014 | Virologie | OriginalPaper | Buchkapitel

HPV-Impfung

Eine Impfung gegen humane Papillomaviren bietet die einzigartige Möglichkeit, die Manifestation der HPV-bedingten Präkanzerosen vollständig zu verhindern. Sie wird aber die sekundäre Prävention auf absehbare Zeit nicht überflüssig machen. Vielmehr ergeben sich neue Herausforderungen für diese etablierten Verfahren.

2016 | Virologie | OriginalPaper | Buchkapitel

Virale Hepatitiden: Andere virale Infektionen

Neben den klassischen Hepatitisviren A-E gibt es zahlreiche andere Viren, die unter bestimmten Umständen eine Hepatitis auslösen können. Diese Inflammation der Leber kann Ausdruck einer Infektion mit führender Lebermanifestation sein, oder es kann …

Nicht gefunden, wonach Sie suchten?

Probieren Sie es mit der Suchfunktion:

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

23.10.2020 | COVID-19 | Podcast | Nachrichten

Wie SARS-CoV-2 den Nerven gefährlich wird

Mit Prof. Peter Berlit über neurologische Aspekte von COVID-19

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise