Skip to main content
main-content

18.12.2020 | Infektionen in der Schwangerschaft | Podcast | Nachrichten

COVID-19: "Wir müssen auf unsere Schwangeren gut achtgeben"

Im Gespräch mit Dr. Carsten Hagenbeck, Experte für Perinatalmedizin

Autoren:
Anika Aßfalg, Regina Hadjar

Im Mai ließ sich noch nicht erahnen, dass Schwangere ein hohes Risiko für schwere Verläufe der COVID-19-Erkrankung haben. Die aktuellen Daten schärfen nun das Bild. Was ist bekannt zu SARS-CoV-2 und Schwangerschaft, Stillzeit und Wochenbett und ist eine intrauterine Übertragung des Virus auf das ungeborene Kind möglich? Dr. Carsten Hagenbeck, Düsseldorf, gibt einen Überblick.

(Dauer: 17:58 Minuten)

Beim Thema Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit kommen viele Fragen auf, wenn es um SARS-CoV-2 und COVID-19 geht. Wie sollten SARS-COV-2-positive Mütter bestmöglich versorgt werden? Mit welchen Risiken und Komplikationen ist zu rechnen? Und sollte das Kind nach der Geburt von der Mutter getrennt werden, um eine Ansteckung zu vermeiden? In dieser Podcast-Episode geht Dr. Carsten Hagenbeck auf all diese Fragen ein und stellt aktuelle Daten und Erkenntnisse dazu vor.

Empfehlung der Redaktion
Umfrage zum Springer Medizin Podcast

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Gefällt Ihnen dieses Format? Haben Sie Anmerkungen oder Anregungen? Wir würden uns freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen und an unserer Umfrage zum Podcast teilnehmen. Unser Ziel ist es schließlich, Ihnen interessante Inhalte zu bieten – dafür hilft uns Ihr Feedback!

Dr. Carsten Hagenbeck studierte Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen bis zur Approbation 2010. Er engagierte sich nach seiner Promotion zunehmend im Bereich der Geburtshilfe und Pränatalmedizin. Nach der Facharztprüfung 2016 wurde er im selben Jahr zum Koordinator des Perinatalzentrums an der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universitätsklinik Düsseldorf ernannt. Hier ist er seit 2017 als Oberarzt tätig. Seit 2020 trägt er die Schwerpunktbezeichnung spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin.

» Zur Übersichtsseite mit allen Episoden des Springer Medizin Podcasts

Empfehlung der Redaktion

30.11.2020 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

COVID-19 und Schwangerschaft: Was wir aktuell wissen

Bereits zum zweiten Mal haben wir mit dem Perinatalmediziner Dr. Carsten Hagenbeck zur Bedeutung der Corona-Pandemie für die Geburtshilfe gesprochen. Seit unserem letzten Gespräch ist viel passiert: Wir sehen uns mit ganz anderen Fallzahlen konfrontiert. Außerdem hat die DGGG ihre Empfehlungen zum Umgang mit SARS-CoV-2 bei Schwangerschaft und Geburt aktualisiert. Dr. Carsten Hagenbeck bringt uns mit seinem Update auf den neuesten Stand.

Literatur

Weiterführende Themen

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise