Skip to main content
main-content

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Innere Medizin - Hämatologie und Onkologie

47/w mit Trizytopenie nach Chemotherapie bei Mammakarzinom – Fall 21

Bei einer 47-jährigen Patientin mit Zustand nach adjuvanter Chemo- und Strahlenherapie bei bekanntem Mammakarzinom, aktuell in kompletter Remission, fällt in der ambulanten Nachsorge eine Trizytopenie mit führender progredienter Leukopenie auf. Die Patientin berichtet über zeitweise subfebrile Temperaturen. Wie gehen Sie weiter vor?

Login

Um das Facharzt-Training nutzen zu können, müssen Sie lediglich eingeloggt sein. Noch ohne Zugangsdaten? » Jetzt registrieren


So ist der Vorbereitungskurs aufgebaut:

Lernstatus-Anzeige

Lernstatus-Anzeige

In allen Trainingsfällen können Sie Ihren individuellen Lernstatus abspeichern. So behalten Sie den Überblick in der Liste der Fälle. Einfach gewünschten Lernstatus anklicken und dann die Trainingseinheit schließen.



Unterwegs trainieren? Kein Problem!


 
Die Trainingsmodule sind für alle Bildschirmgrößen optimiert, vom Desktop bis hin zum Smartphone.

Außerdem können Sie das Facharzt-Training auch über die App Facharzt-Training nutzen. » Infos zur App


Sie möchten es mal ausprobieren?
 

Facharzt-Training Hämatologie und Onkologie

Fall 1: 28/m mit Rückenschmerzen und Vorwölbung der Bauchwand


Fragen und Antworten


Was genau ist enthalten?

Im Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Hämatologie und Onkologie sind 45 klinische Fallbeispiele mit zahlreichen Verknüpfungen zu e.Medpedia zur Wissensvertiefung enthalten. Zusätzlich werden die Fälle des Vorbereitungskurses in Supplementen der Fachzeitschrift Die Onkologie veröffentlicht. Sie haben die Sonderhefte als PDF mit dabei, sodass Sie alle Fälle des Vorbereitungskurses auch offline zum Lesen haben. 

Was wird abgedeckt?

Der Kurs deckt nach Komplettierung die wichtigsten Krankheitsbilder der aktuellen Weiterbildungsordnung ab. Die geschilderten echten Fälle und die anschließenden Prüfungsfragen simulieren die Prüfung und zeigen Ihnen exemplarisch, welche Wissensinhalte im Rahmen der Facharztprüfung gefordert werden. 

Wer garantiert, dass mich das auch wirklich auf die Prüfung vorbereitet?

Der Springer Medizin Verlag hat den Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Hämatologie und Onkologie mit renommierten Expertinnen und Experten und erfahrenen Facharztprüfern und -prüferinnen entwickelt. Der Verlag und diese Expertinnen und Experten stehen mit Ihrem Namen für die Qualität und Aktualität der Inhalte.

Was kostet das?

Nichts. Die Inhalte des Vorbereitungskurses zur Facharztprüfung Hämatologie und Onkologie sind nach Login kostenfrei zugänglich. Sie haben noch keine Zugangsdaten? » Jetzt registrieren!



Die Herausgeber


© privat

v. l. n. r.

PD Dr. med. Maximilian Christopeit
Oberarzt
Innere Medizin II | Hämatologie, Onkologie, Klinische Immunologie und Rheumatologie
Otfried-Müller-Straße 10
72076 Tübingen

Dr. med. Christoph Oing
Universitäres Cancer Center Hamburg (UCCH)
II. Medizinische Klinik & Poliklinik
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Hamburg 

Prof. Dr. med. Klaus Höffken
Berlin

Editorial „Per aspera ad astra“ … die Facharztreife