Skip to main content
main-content
Erschienen in: Schmerzmedizin 5/2019

30.09.2019 | Fortbildung

Qigong in der multimodalen Schmerztherapie

Integration einer traditionellen chinesischen Bewegungstherapie

verfasst von: Dr. med. Petra Schwinn

Erschienen in: Schmerzmedizin | Ausgabe 5/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die positive Wirkung von Qigong auf den Körper ist zum Teil bereits in Studien nachgewiesen und lässt sich physiologisch erklären. Qigong ist für Schmerzpatienten gut geeignet, da die Übungen individuell modifiziert oder auch im Stehen oder Sitzen durchgeführt werden können. Patienten lässt sich somit eine gewisse Eigenverantwortung und Selbstkontrolle zurückgeben.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Schmidt CO et al. Back pain in the German adult population: prevalence, severity, and sociodemographic correlates in a multiregional survey. Spine (Phila Pa 1976) 2007;32:2005–11 CrossRef Schmidt CO et al. Back pain in the German adult population: prevalence, severity, and sociodemographic correlates in a multiregional survey. Spine (Phila Pa 1976) 2007;32:2005–11 CrossRef
3.
Zurück zum Zitat S1-Leitlinie. Handlungsempfehlung Chronischer Schmerz. AWMF-Registernr. 053/036 S1-Leitlinie. Handlungsempfehlung Chronischer Schmerz. AWMF-Registernr. 053/036
4.
Zurück zum Zitat Nationale VersorgungsLeitlinie Nicht-spezifischer Kreuzschmerz. AWMF-Registernr.: nvl-007 Nationale VersorgungsLeitlinie Nicht-spezifischer Kreuzschmerz. AWMF-Registernr.: nvl-007
5.
Zurück zum Zitat B. Arnold et al. Umsetzung der interdisziplinären multimodalen Schmerztherapie nach OPS 8-918. Schmerz 2018;32:5–14 CrossRef B. Arnold et al. Umsetzung der interdisziplinären multimodalen Schmerztherapie nach OPS 8-918. Schmerz 2018;32:5–14 CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Engelhardt U. Einführung. In: Engelhardt U et al. (Hrsg.) Leitfaden Qigong. München: Elsevier GmbH; 2007 Engelhardt U. Einführung. In: Engelhardt U et al. (Hrsg.) Leitfaden Qigong. München: Elsevier GmbH; 2007
7.
Zurück zum Zitat Zumfelde Hüneburg C., Engelhardt U. Schmerzen. In: Engelhardt U et al. (Hrsg.) Leitfaden Qigong. München: Elsevier GmbH; 2007 Zumfelde Hüneburg C., Engelhardt U. Schmerzen. In: Engelhardt U et al. (Hrsg.) Leitfaden Qigong. München: Elsevier GmbH; 2007
8.
Zurück zum Zitat Engelhardt U., Hildenbrand G. Die wichtigsten Elemente des Qigong und ihr Wirkweisen. In: Engelhardt U et al. (Hrsg.) Leitfaden Qigong. München: Elsevier GmbH; 2007 Engelhardt U., Hildenbrand G. Die wichtigsten Elemente des Qigong und ihr Wirkweisen. In: Engelhardt U et al. (Hrsg.) Leitfaden Qigong. München: Elsevier GmbH; 2007
9.
Zurück zum Zitat S3-Leitlinie Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie des Fibromyalgiesyndroms. AWMF-Registernr.: 145/004 S3-Leitlinie Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie des Fibromyalgiesyndroms. AWMF-Registernr.: 145/004
10.
Zurück zum Zitat Lauche R et al. A systematic review and meta-analysis of qigong for the fibromyalgia syndrome. Evid Based Complement Alternat Med 2013;2013:635182 CrossRef Lauche R et al. A systematic review and meta-analysis of qigong for the fibromyalgia syndrome. Evid Based Complement Alternat Med 2013;2013:635182 CrossRef
11.
Zurück zum Zitat Haak T et al.: The effect of Qigong on fibromyalgia (FMS): a controlled randomized study. Disabil Rehabil 2008;30:625–33 CrossRef Haak T et al.: The effect of Qigong on fibromyalgia (FMS): a controlled randomized study. Disabil Rehabil 2008;30:625–33 CrossRef
12.
Zurück zum Zitat Mannerkorpi K et al. Efficacy and feasibility of a combination of body awareness therapy and qigong in patients with fibromyalgia: a pilot study. J Rehabil Med 2004;36:279–81 CrossRef Mannerkorpi K et al. Efficacy and feasibility of a combination of body awareness therapy and qigong in patients with fibromyalgia: a pilot study. J Rehabil Med 2004;36:279–81 CrossRef
13.
Zurück zum Zitat Wang C et al. A randomized trial of tai chi for fibromyalgia. N Engl J Med 2010;363:743–54 CrossRef Wang C et al. A randomized trial of tai chi for fibromyalgia. N Engl J Med 2010;363:743–54 CrossRef
14.
Zurück zum Zitat Engelhardt U. Energiefluss im Körper regulieren - therapeutische Anwendungsmöglichkeiten des Qigong. Comed 2018;2:45–8 Engelhardt U. Energiefluss im Körper regulieren - therapeutische Anwendungsmöglichkeiten des Qigong. Comed 2018;2:45–8
15.
16.
Zurück zum Zitat Kemp CA. Qigong as a therapeutic intervention with older adults. J Holist Nurs. 2004;22(4):351–73 CrossRef Kemp CA. Qigong as a therapeutic intervention with older adults. J Holist Nurs. 2004;22(4):351–73 CrossRef
17.
Zurück zum Zitat Ryu H et al. Acute effect on Qigong training on stress hormon levels in man. Am J Chin Med 1996;24:193–8 CrossRef Ryu H et al. Acute effect on Qigong training on stress hormon levels in man. Am J Chin Med 1996;24:193–8 CrossRef
18.
Zurück zum Zitat Zumfelde-Hüneburg C. Qigong als begleitendes Therapieverfahren in der Schmerztherapie. Chin Med 2012;27:31–44 CrossRef Zumfelde-Hüneburg C. Qigong als begleitendes Therapieverfahren in der Schmerztherapie. Chin Med 2012;27:31–44 CrossRef
19.
Zurück zum Zitat Krämer J. Rückenschule und Halswirbelsäule. In: Nentwig CG et al. (Hrsg). Die Rückenschule. Stuttgart: Enke Verlag; 1990 Krämer J. Rückenschule und Halswirbelsäule. In: Nentwig CG et al. (Hrsg). Die Rückenschule. Stuttgart: Enke Verlag; 1990
20.
Zurück zum Zitat Spudeit A et al. Qigong bei chronischen Schmerzen. Schmerz 2016;Suppl 2:S54–5 Spudeit A et al. Qigong bei chronischen Schmerzen. Schmerz 2016;Suppl 2:S54–5
Metadaten
Titel
Qigong in der multimodalen Schmerztherapie
Integration einer traditionellen chinesischen Bewegungstherapie
verfasst von
Dr. med. Petra Schwinn
Publikationsdatum
30.09.2019
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Schmerzmedizin / Ausgabe 5/2019
Print ISSN: 2194-2536
Elektronische ISSN: 2364-1010
DOI
https://doi.org/10.1007/s00940-019-1153-y

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

Schmerzmedizin 5/2019 Zur Ausgabe

Berufsverband der Palliativmediziner

Eine allgemeine Beratung ist keine Suizidbeihilfe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.