Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Stehen Sie als Facharzt kurz vor Ende der Zusatzweiterbildung oder wollen in der Intensivmedizin arbeiten? Dann können Sie Ihr Wissen mit diesem Taschenbuch oder seinem ebook optimal überprüfen! Über 170 Multiple-Choice-Fragen mit kommentierten Antworten bringen Sie auf den aktuellen Stand von Themen der Intensivmedizin wie z.B. Pharmakotherapie, Atmung und Beatmung, Infektiologie, Notfälle und Komplikationen.

Plus: Auszüge wichtiger klinischer Studien mit Kernaussagen

Neu: komplett aktualisiert und inklusive ebook: So können Sie sich jederzeit und gezielt auf ausgewählte Themen vorbereiten

Ideal für Fachärzte der Anästhesiologie, Chirurgie, Innere Medizin, Neurochirurgie, Neurologie und Wiedereinsteiger in der Intensivmedizin.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Fragen und Antworten

Frontmatter

1. Allgemeines

Zusammenfassung
Dieses Kapitel beschäftigt sich mit dem Monitoring von Intensivpatienten. Zudem werden Fragen zur Ernährung, zum Wasser-Elektrolyt- sowie zum Säure-Basen-Haushalt gestellt. Fragen zum Thema Nierenersatzverfahren bilden den Abschluss.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

2. Atmung und Beatmung

Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Fragen zur Bronchoskopie, zu Ateminsuffizienz, Intubation und Tracheotomie sowie zum »acute respiratory distress syndrome« (ARDS). Es folgen Fakten zur Beatmung, zur Entwöhnung vom Respirator und zur Sauerstofftherapie. Auch Fragen zur akuten Atemnot und zu inhalativen Vasodilatatoren finden sich.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

3. Infektiologie

Zusammenfassung
In diesem Kapitel finden sich Fragen zu Antibiotika und Antimykotika sowie allgemein zur Infektiologie. Eigene Abschnitte sind der Sepsis und der Pneumologie gewidmet.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

4. Blutprodukte und Volumenersatz

Zusammenfassung
Im Kapitel »Blutprodukte und Volumenersatz« werden Fragen zur Gerinnung zur Transfusion von Blut und Blutkomponenten gestellt. Ein Abschnitt ist den Volumenersatzmitteln gewidmet.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

5. Notfälle und Komplikationen

Zusammenfassung
Das fünfte Kapitel befasst sich mit Fragen zur Reanimation und zur Lungenembolie. Es folgen Fragen zu allgemeinen Themen der Notfallmedizin, z. B. Schock, Verbrennung und hypertensive Krise. Der letzte Abschnitt behandelt schwere Schwangerschaftskomplikation.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

6. Pharmakotherapie

Zusammenfassung
Neben allgemeinen Fragen zur medikamentösen Therapie in der Intensivmedizin umfasst dieses Kapitel Fragen zu Katecholaminen, Phosphodiesterase-III-Hemmern, vasoaktiven Substanzen und Antiarrhythmika.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

7. Herz und Kreislauf

Zusammenfassung
Fragen in diesem Kapitel beschäftigen sich zunächst mit der Pathophysiologie des Herzens. Es folgen Fragen zu Herzrhythmusstörungen, zur Kardioversion, zu Myokardinfarkt und -ischämie und zum akuten Koronarsyndrom. Weitere Abschnitte sind den Themen herzchirurgische Intensivmedizin, Thoraxdrainage, zentralvenöser Katheter und Swan-Ganz-Katheter gewidmet.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

8. Magen-Darm-Trakt

Zusammenfassung
In diesem Kapitel finden sich Fragen zur Pankreatitis sowie allgemein zu gastrointestinalen Problemen in der Intensivmedizin, beispielsweise zur Stressulkusprophylaxe und zum intraabdominellen Druck.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

9. Organversagen und -transplantation

Zusammenfassung
In diesem Kapitel werden Fragen zu Leber- und Nierenversagen sowie zum Multiorganversagen gestellt. Ein eigener Abschnitt ist dem Thema Organtransplantation gewidmet.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

10. Endokrines System

Zusammenfassung
Das Kapitel über das endokrine System umfasst Fragen zum Diabetes mellitus, zur Schilddrüse sowie zur Nebenniere.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

11. Neurologische Störungen und irreversibler Ausfall der Hirnfunktion

Zusammenfassung
In diesem Kapitel finden sich Fragen zu neurologischen Störungen wie Schlaganfall, Meningitis oder Guillain-Barré-Syndrom. Es folgen Fragen zur neurochirurgischen Intensivmedizin bei erhöhtem intrakraniellem Druck bzw. bei Schädel-Hirn-Trauma. Der dritte Abschnitt beschäftigt sich mit dem Patienten mit irreversiblem Ausfall der Hirnfunktion.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

12. Fallorientierte Fragen

Zusammenfassung
In diesem Kapitel werden zunächst kurze Fälle geschildert, wie sie im intensivmedizinischen Alltag auftreten können. Es folgen Fragen zu verschiedenen Syndromen wie dem Lazarus- oder McGinn-White-Syndrom, zu Massentransfusion, »small volume resuscitation«, hepatorenalen Syndrom, Propofolinfusionssyndrom und anderen intensivmedizinischen Situationen gestellt.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

Wegweisende Studien in der Intensivmedizin

Frontmatter

13. Klinische Studien

Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst eine Auswahl intensivmedizinisch relevanter prospektiver Studien und Metaanalysen mit einer Patientenzahl über 100. Zusätzlich sind einige wichtige retrospektive Studien aufgeführt.
F. Kehl, S. Schulz-Stübner

Backmatter

In b.Flat Intensivmedizin 360° enthaltene Bücher

In b.Flat Intensivmedizin pro enthaltene Bücher

In b.Flat SpringerMedizin.de Gesamt enthaltene Bücher

In b.Flat Klinik AINS enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet AINS

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet AINS

  • 2014 | Buch

    Komplikationen in der Anästhesie

    Fallbeispiele Analyse Prävention

    Aus Fehlern lernen und dadurch Zwischenfälle vermeiden! Komplikationen oder Zwischenfälle in der Anästhesie können für Patienten schwerwiegende Folgen haben. Häufig sind sie eine Kombination menschlicher, organisatorischer und technischer Fehler.

    Herausgeber:
    Matthias Hübler, Thea Koch
  • 2013 | Buch

    Anästhesie Fragen und Antworten

    1655 Fakten für die Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DESA)

    Mit Sicherheit erfolgreich in Prüfung und Praxis! Effektiv wiederholen und im entscheidenden Moment die richtigen Antworten parat haben - dafür ist dieses beliebte Prüfungsbuch garantiert hilfreich. Anhand der Multiple-Choice-Fragen ist die optimale Vorbereitung auf das Prüfungsprinzip der D.E.A.A. gewährleistet.

    Autoren:
    Prof. Dr. Franz Kehl, Dr. Hans-Joachim Wilke
  • 2011 | Buch

    Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin

    Wie und wieso wirken vasoaktive Substanzen und wie werden sie wirksam eingesetzt Welche Substanzen eignen sich zur perioperativen Myokardprojektion? 
    Kenntnisse zur Pharmakologie und deren Anwendung sind das notwendige Rüstzeug für den Anästhesisten und Intensivmediziner. Lernen Sie von erfahrenen Anästhesisten und Pharmakologen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Peter H. Tonner, Prof. Dr. Lutz Hein
  • 2013 | Buch

    Anästhesie und Intensivmedizin – Prüfungswissen

    für die Fachpflege

    Fit in Theorie, Praxis und Prüfung! In diesem Arbeitsbuch werden alle Fakten der Fachweiterbildung abgebildet. So können Fachweiterbildungsteilnehmer wie auch langjährige Mitarbeiter in der Anästhesie und Intensivmedizin ihr Wissen gezielt überprüfen, vertiefen und festigen.

    Autor:
    Prof. Dr. Reinhard Larsen

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise