Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Original Paper | Ausgabe 9/2009

European Journal of Pediatrics 9/2009

Interaction of Hb South Florida (codon 1; GTG→ATG) and HbE, with β-thalassemia (IVS1-1; G→A): expression of different clinical phenotypes

Zeitschrift:
European Journal of Pediatrics > Ausgabe 9/2009
Autoren:
Jin-Ai Mary Anne Tan, Kim-Lian Tan, Khairul Zaman Omar, Lee-Lee Chan, Yong-Chui Wee, Elizabeth George

Abstract

Introduction

Interactions of different hemoglobin variants with thalassemia alleles can result in various clinical phenotypes. HbE-β-thalassemia generally manifests with severe anemia where individuals exhibit β-thalassemia major with regular blood transfusions or β-thalassemia intermedia with periodic blood transfusions. This study presents a unique Malay family with three β-globin gene defects—HbE, Hb South Florida, and IVS1-1 (G→A).

Materials and methods

HbE activates a cryptic splice site that produces non-functional mRNAs. Hb South Florida is a rare β-hemoglobin variant, and its interactions with other β-thalassemia alleles have not been reported. IVS1-1 is a Mediterranean mutation that affects mRNA processing giving rise to βo-thalassemia.

Results and discussion

Fifteen mutations along the β-globin gene complex were analyzed using the amplification refractory mutation system. Hb South Florida was identified by direct sequencing using genomic DNA

Conclusion

The affected child with HbE/IVS1-1 produced a β-thalassemia major phenotype. Compound heterozygosity for Hb South Florida/IVS1-1 produced a β-thalassemia carrier phenotype in the mother.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2009

European Journal of Pediatrics 9/2009Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer