Skip to main content
main-content

15.09.2021 | Intrauterine Wachstumsrestriktion | Fortbildung | Ausgabe 5/2021

IUGR und SGA
gynäkologie + geburtshilfe 5/2021

Risiken des kleinen Fetus

Zeitschrift:
gynäkologie + geburtshilfe > Ausgabe 5/2021
Autor:
Prof. Dr. med. Josef Wisser
Wichtige Hinweise

Supplementary Information

Zusatzmaterial online: Zu diesem Beitrag sind unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s15013-021-4161-7 für autorisierte Leser zusätzliche Dateien abrufbar.
Kleine Feten finden sich je nach Definition bei 5-10 % aller Schwangerschaften. Der Befund begründet immer eine Risikoschwangerschaft, da maternale Risiken wie eine Präeklampsie und fetale Morbiditäts- und Mortalitätsrisiken deutlich erhöht sind. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2021

gynäkologie + geburtshilfe 5/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise