Skip to main content
main-content

25.09.2016 | Ischämische Herzerkrankungen | Nachrichten

Koronare Herzerkrankung

Herzinfarktrisiko: Woher kommt die lebenslange Kluft zwischen Mann & Frau?

Autor:
Julia Rustemeier
Das Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden, ist für Männer doppelt so hoch wie für Frauen, bestätigt eine aktuelle norwegische Studie. Geschlechterspezifische Unterschiede in etablierten Risikofaktoren konnten als Ursache allerdings nicht gezeigt werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Hier die Ernte einfahren und sparen!

Erhalten Sie Zugriff auf alle Artikel, Fachzeitschriften und die dazugehörigen Fortbildungen und sparen Sie dabei 100€ im ersten Jahr!

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.