Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Freie Zahnarzt 3/2021

11.03.2021 | Praxismanagement

Jameda darf vor vermutlich gekauften Bewertungen warnen

Erschienen in: Der Freie Zahnarzt | Ausgabe 3/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Urteil. Eine neue Facette hat der Dauerbrenner-Debatte um Arztbewertungsportale nun eine Auseinandersetzung vor dem Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt hinzugefügt (Urt. v. 19.11.2020, Az.: 16 W 37/20). Jameda hatte das Profil eines Kunden mit einer Manipulationswarnung versehen. Der Kunde verlangte die Löschung des Hinweises, verlor aber in zwei Instanzen. …
Metadaten
Titel
Jameda darf vor vermutlich gekauften Bewertungen warnen
Publikationsdatum
11.03.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Der Freie Zahnarzt / Ausgabe 3/2021
Print ISSN: 0340-1766
Elektronische ISSN: 2190-3824
DOI
https://doi.org/10.1007/s12614-021-0052-5