Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Hausarzt 5/2013

01.03.2013 | INDUSTRIE & FORSCHUNG

Jodmangel bei Schulkindern wieder auf dem Vormarsch

verfasst von: ibd

Erschienen in: Der Hausarzt | Ausgabe 5/2013

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

ERNÄHRUNG Bei Schulkindern in Deutschland zeichnet sich wieder eine Jodunterversorgung ab. Dies geht aus der DONALD-Studie der Universität Bonn zum Jodstatus von Sechs- bis Zwölfjährigen hervor. Demnach erreicht mehr als die Hälfte der Kinder die empfohlene Jodzufuhr nicht mehr.

Literatur
  1. Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE)
Metadaten
Titel
Jodmangel bei Schulkindern wieder auf dem Vormarsch
verfasst von
ibd
Publikationsdatum
01.03.2013
Verlag
Urban and Vogel
Erschienen in
Der Hausarzt / Ausgabe 5/2013
Print ISSN: 1434-8950
DOI
https://doi.org/10.1007/s15200-013-0277-8

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2013

Der Hausarzt 5/2013 Zur Ausgabe

INDUSTRIE & FORSCHUNG

Nächtliche Atemnot lindern

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Der einfache Weg sich fortzubilden: Einführung zur Demenz

Ein Verbessertes Verständnis erleichtert den Umgang mit der Krankheit