Skip to main content
main-content

Der Anaesthesist OnlineFirst articles

Der Anaesthesist OnlineFirst articles

21.02.2018 | Kasuistiken

Schwere Koffeinintoxikation mit Rhabdomyolyse

Wir berichten über einen jungen Mann, der in suizidaler Absicht Koffeinpulver, in Wasser aufgelöst, zu sich genommen hat. Er wurde bewusstlos aufgefunden. Die initiale Diagnosestellung war schwierig. Der weitere Verlauf wurde durch eine …

Autoren:
Dr. J. Wolter, D. Grün, Dr. S. Otto

05.02.2018 | Kasuistiken

Catecholamine crisis during induction of general anesthesia

A case report

Catecholamine crises associated with pheochromocytoma may cause life-threatening cardiovascular conditions. We report the case of a 75-year-old male who developed a hypertensive crisis during induction of general anesthesia for elective resection …

Autoren:
MD M. Sonntagbauer, A. Koch, U. Strouhal, K. Zacharowski, C. F. Weber

05.02.2018 | CME

Hypovolämisch-hämorrhagischer Schock

Der Begriff „Schock“ bezeichnet eine lebensbedrohliche Kreislaufsituation durch ein Missverhältnis von Sauerstoffangebot und -bedarf auf zellulärer Ebene. Der hypovolämische Schock ist durch ein reduziertes intravaskuläres Volumen und eine …

Autoren:
Dr. H. Lier, M. Bernhard, B. Hossfeld

05.02.2018 | Originalien

Misskommunikation als Risikoschwerpunkt in der Patientensicherheit

Arbeitsprozessanalyse in der prähospitalen Notfallversorgung

Für die prähospitale Notfallrettung sind, anders als in vergleichbaren Bereichen der direkten Patientenversorgung, kaum wissenschaftliche Untersuchungen vorhanden. Betrachtungen und Evaluationen im Hinblick auf die Kommunikation fehlen. Dabei …

Autoren:
Dr. med. S. Wilk, Dr. med. L. Siegl, K. Siegl, PD Dr. med. C. Hohenstein

01.02.2018 | Originalien

Efficacy of external nasal nerve block following nasal surgery

A randomized, controlled trial

Local anesthesia improves postoperative pain, shortens hospital stay, decreases postoperative opioid consumption, and decreases the incidence of postoperative nausea and vomiting (PONV). It also shortens the stay in the postanesthesia care unit …

Autoren:
MD Prof. M. Ibrahim, A. M. Elnabtity, A. Keera

01.02.2018 | Originalien

Thyromental distance (“Patil”) revisited

Knowledge and performance of a basic airway screening tool among European anesthetists

Predicting and managing the difficult airway is a lifesaving and vital basic task for the anesthetist. Current guidelines of all important societies include thyromental distance (TMD, “Patil”) as a possible predictor for a difficult airway and …

Autoren:
Dr. med. H. Ilper, A. Grossbach, C. Franz-Jäger, C. Byhahn, M. Klages, H. H. Ackermann, K. Zacharowski, T. Kunz

30.01.2018 | Leitthema

Bacterial sepsis

Diagnostics and calculated antibiotic therapy

The mortality of patients with sepsis and septic shock is still unacceptably high. An effective calculated antibiotic treatment within 1 h of recognition of sepsis is an important target of sepsis treatment. Delays lead to an increase in …

Autoren:
Dr. D. C. Richter, A. Heininger, T. Brenner, M. Hochreiter, M. Bernhard, J. Briegel, S. Dubler, B. Grabein, A. Hecker, W. A. Kruger, K. Mayer, M. W. Pletz, D. Storzinger, N. Pinder, T. Hoppe-Tichy, S. Weiterer, S. Zimmermann, A. Brinkmann, M. A. Weigand, C. Lichtenstern

19.01.2018 | Originalien

Der Anästhesieausweis – unverzichtbar, aber problematisch

Deutschlandweite Umfrage zu Erfahrungen aus der klinischen Anwendung

Im Rahmen von Allgemein- oder Regionalanästhesien kann es zu zahlreichen Komplikationen oder unerwarteten Ereignissen kommen. Diese betreffen insbesondere Probleme bei der Atemwegssicherung, das Auftreten allergischer Reaktionen oder …

Autoren:
Dr. med. M. Schieren, A. Böhmer, W. Golbeck, J. Defosse, F. Wappler, H. E. Marcus

19.01.2018 | Kasuistiken

Akzidentelle zentralvenöse Verabreichung von 0,1 %iger Chlorhexidinmundspüllösung

Medikationsfehler sind ein häufiges und ernstes Sicherheitsproblem. Chlorhexidin (CHX) ist ein täglich eingesetztes Desinfektionsmittel. Die akzidentelle intravasale Injektion von CHX ist selten beschrieben. Schwerwiegende Komplikationen wie …

Autoren:
Dr. M. Ploner, L. M. Löffel, G. Schüpfer, I. Besmer, C. J. Konrad

11.12.2017 | Originalien

Entwicklung bodengebundener Notarzteinsätze im Stadtgebiet Leipzig von 2003 bis 2013

Im bundesdeutschen Notarztdienst werden kontinuierlich steigende Einsatzzahlen berichtet [ 2 ]. So stieg gemäß den Zahlen der Bundesanstalt für Straßenwesen von 2004/2005 bis 2013 die gesamtdeutsche Notarzteinsatzrate von 28 auf 34 (Steigerung um …

Autoren:
K. Bader, PD Dr. med. M. Bernhard, A. Gries, M. Kaul, R. Schröder, A. Ramshorn-Zimmer

02.11.2017 | Leitlinien und Empfehlungen

Preoperative evaluation of adult patients before elective, noncardiothoracic surgery

Joint recommendation of the German Society of Anesthesiology and Intensive Care Medicine, the German Society of Surgery, and the German Society of Internal Medicine

Evaluation of the patient’s medical history and a physical examination are the cornerstones of risk assessment prior to elective surgery, and may help to optimize the patient’s preoperative medical condition and guide perioperative management.

Autoren:
Prof. Dr. B. Zwissler, Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI), Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM), Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)

10.08.2017 | Originalien

Diagnostic precision of triage algorithms for mass casualty incidents. English version

Recent mass casualty incidents (MCI) [ 1 – 3 ] underline the key issue of correct assignment of triage categories according to the urgency of treatment and transportation (Table 1 ) for survival and patient quality of life [ 4 ]. The principle of …

Autoren:
DEAA, MBA Prof. Dr. A. R. Heller, N. Salvador, M. Frank, J. Schiffner, R. Kipke, C. Kleber

10.04.2017 | Leitthema

State of the art in fluid and volume therapy

A user-friendly staged concept. English version

Adequate intraoperative infusion therapy is essential for the perioperative outcome of a patient. Both hypo- and hypervolemia can lead to an increased rate of perioperative complications and to a worse outcome. Perioperative infusion therapy …

Autoren:
Prof. Dr. M. Rehm, N. Hulde, T. Kammerer, A. S. Meidert, K. Hofmann-Kiefer

18.05.2011 | Erratum

Erratum zu: Propofolapplikationssysteme. Handhabung, Kreislaufverhalten und Propofolverbrauch

Triem JG, Röhm KD, Boldt J, Piper SN (2009) Propofolapplikationssysteme. Handhabung, Kreislaufverhalten und Propofolverbrauch. Anaesthesist 58:231–239 …

Autoren:
Dr. J.G. Triem, K.D. Röhm, J. Boldt, S.N. Piper

03.03.2007 | Editorial

Volumen macht Druck

Gedanken zum 65. Geburtstag und zur Emeritierung von Prof. Dr. med. Rolf Zander
Autor:
Prof. Dr. F. Mertzlufft

23.09.2006 | Editorial

Sprache (in) der Medizin

Autor:
Prof. Dr. C. Madler

10.03.2006 | Leitthema

Kosten der Sepsis

In den letzten Jahren wurden auf dem Gebiet der Sepsisforschung große Fortschritte gemacht. Trotz des wachsenden Verständnisses für die pathophysiologischen Zusammenhänge und neuer therapeutischer Optionen, stellt die Sepsis allerdings weiterhin …

Autoren:
Dr. O. Moerer, H. Burchardi