Skip to main content
main-content

13.02.2014 | Kardiologie | Nachrichten | Onlineartikel

Cangrelor

Intravenöser Plättchenhemmer fällt bei FDA-Beratern durch

Autor:
Peter Overbeck
Ein Beraterausschuss der US-Zulassungsbehörde FDA hat sich dagegen ausgesprochen, den intravenösen Thrombozytenhemmer Cangrelor zur Prävention ischämischer Komplikationen bei KHK-Patienten mit perkutaner Koronarintervention zuzulassen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise