Skip to main content
main-content

Kasuistiken aus der Chirurgie

Zugang erhalten

Um auf alle Kasuistiken Ihres Fachgebiets zugreifen zu können, benötigen Sie ein e.Med Fach-Abo. Um auf die über 1000 Kasuistiken aller Fachgebiete zugreifen zu können, benötigen Sie e.Med Interdisziplinär

Suche in Kasuistiken

Befund Ösophagogastroduodenoskopie

08.10.2022 | Pädiatrische Chirurgie | Kasuistiken

Säugling mit chronischem Erbrechen – Es muss nicht immer Reflux sein!

Chronisch rezidivierendes schwallartiges Erbrechen, zunehmende Nahrungsverweigerung und Gewichtsstillstand bei einem 11 Monate alten Säugling sollen dringend stationär abgeklärt werden. Nach vierwöchiger diagnostischer Eliminationsdiät ist man allerdings nicht schlauer. Dann führt ein endoskopischer Zufallsbefund auf die richtige Spur. 

verfasst von:
J. Lederer, A. Serra, Dr. med. C. U. Ludwig-Seibold
MRT-Bildgebung

Open Access 27.09.2022 | Anästhesiologisches Vorgehen in der Gynäkologie und Geburtshilfe | Kasuistiken

Nach Sectio in Spinalanästhesie: Krampfanfall und intrakranielle Blutungen

Bis auf plötzlich auftretende, starke Kopfschmerzen gestaltet sich die Sectio in Spinalanästhesie bei einer 26-Jährigen problemlos. Drei Stunden nach der Geburt wird es dramatisch: Was mit Kribbelparästhesien im rechten Arm beginnt, endet im generalisierten Grand-Mal-Anfall. Die kraniale MRT zeigt eine frische Parenchymblutung. Die Diagnose: reversibles zerebrales Vasokonstriktionssyndrom.

verfasst von:
Ben Thewes, Nils Christian Lehnen, Felix Bode, Franziska Dorn, Brigitte Strizek, Anna Katharina Diedrich, Tobias Hilbert
Intrakraniale und spinale subdurale Hygrome/SDH

26.09.2022 | Hirndruck | Der neurologische Notfall

Kopfschmerzen und atraumatische Subduralblutung – was war die Ursache?

Ein 50-jähriger Patient mit paranoid-halluzinatorischer Schizophrenie stellt sich mit pulsierenden, stechenden Kopfschmerzen in der Notaufnahme vor. Kurz darauf wird er bewusstlos und hat Zuckungen der rechten Körperhälfte. Im CT zeigen sich beidseitige Subduralhämatome mit Verengung der Seitenventrikel sowie eine beginnende transtentorielle Herniation. Ein Trauma besteht nicht. Wie lautet die Diagnose?

verfasst von:
Dr. C. Ludes, C. Herweh, C. Lang, M. Barth, T. Steiner

Open Access 15.09.2022 | Aorto-iliakaler Gefäßverschluss | Der interessante Fall

Therapielimitierung bei Leriche-Syndrom mit Ischämie und fulminanter Gangrän der unteren Extremität – ein Fallbericht

Als Leriche-Syndrom wird ein aortoiliakaler Verschluss mit der Symptomtrias aus Claudicatio der unteren Extremität, fehlenden tastbaren Leistenpulsen sowie dem Vorliegen einer erektilen Dysfunktion bei Männern beschrieben [ 1 ]. Eine akute …

verfasst von:
Natalie Abou Dayé, Thomas Hummel, Marcus Lehnhardt, Mehran Dadras
MRT orbitale Spießverletzung

Open Access 08.09.2022 | Verletzungen des Auges | Kasuistiken

Schaschlikspieß im Auge!

Ein 5-jähriges Mädchen will ihre Gummistiefel mit einem Schaschlikspieß putzen. Mit dem Spieß in der Hand stolpert sie und fällt mit dem Gesicht darauf. Der Spieß bleibt neben dem rechten Auge stecken. Die Mutter, Fachärztin für Anästhesiologie, belässt das Objekt an Ort und Stelle und bringt die Tochter sofort in die Notaufnahme. Eine gute Idee.

verfasst von:
Dr. med. A. J. Speidel, A. Wolf, A. Peraud, M. Schuler-Ortoli, M. Parlak
PET/CT eines Angiosarkom des rechten Vorhofs (Pfeil) und bipulmonalen Metastasen (Pfeilspitzen)

05.09.2022 | Echokardiografie | Quiz

Eine Seltenheit wächst hier im rechten Vorhof

In diesem Fallbeispiel geht es um einen 66-jährigen Patienten der klinisch durch zunehmende Dyspnoe und Husten auffällig wurde. Zudem gab er intermittierende Schmerzen rechts pektoral und gelegentliches Schwindelgefühl nach dem Aufstehen an. Im Herz-Echo zeigte sich eine Raumforderung im rechten Vorhof.

verfasst von:
C. Kloth, H. Brunner, Dr. med. D. Vogele, A. Beck, S. Schönsteiner, A. J. Beer, M. Beer, W. M. Thaiss

10.08.2022 | Endokarditis | Facharzt-Training

71/m mit fieberhaftem Infekt, Dyspnoe und Vigilanzminderung

Vorbereitungskurs Anästhesiologische Intensivmedizin: Fall 10

Ein 71 Jahre alter Patient wurde rettungsdienstbegleitet mit Fieber, zunehmender Ruhedyspnoe und Vigilanzminderung in einem Krankenhaus der Regelversorgung vorgestellt. Der Allgemeinzustand des Patienten habe sich die Tage zuvor deutlich …

verfasst von:
Dr. T. Klee, Dr. H. Linnen
CT des Schädels mit dreidimensionaler Rekonstruktion

09.08.2022 | Pädiatrische Orthopädie und Unfallchirurgie | Fortbildung

Ping-Pong! Wie gravierend ist die seitliche Delle am Kopf?

Ein Vater trägt seine acht Monate alte Tochter auf dem Arm, als er stolpert und das Kind aus 150 cm Höhe mit dem Kopf voran auf den PVC-Boden fällt. Der Säugling lässt sich zwar rasch beruhigen und erbricht nicht – doch die Mutter bemerkt eine frische Delle seitlich am Kopf. In der Notaufnahme bringen Sonografie und CT die Diagnose ans Licht.

verfasst von:
Dr. med. Thomas Hoppen
Pneumothorax

09.08.2022 | Pneumologische Notfallmedizin | Bild und Fall

Schwere Atemnot, akutes Abdomen, Schock – Ein Fall für die Notfallsonografie

Bei offensichtlich vordergründiger B‑ und C‑Problematik wird ein 86-jähriger Notfallpatient umgehend in den Schockraum verbracht. Differenzialdiagnostisch kommen zunächst neben kardiogenem oder septischem Schock auch ein Pneumothorax, möglicherweise mit Spannungskomponente, infrage. Die Notfallsonografie gibt die ersten entscheidenden Hinweise auf die tatsächliche Ursache.

verfasst von:
Dr. med. Maximilian Eichner, Dr. med. Thomas Händl
Refluxösophagitis

21.07.2022 | Helicobacter pylori | Kasuistiken

Schwere ulzeröse Refluxösophagitis nach Gastrektomie

Ein 67-Jähriger konnte seit zwei Monaten nur noch kleine Mahlzeiten zu sich nehmen und empfand dabei Völlegefühl. Zudem klagte er über Sodbrennen und dünnflüssigen Stuhlgang. Die Diagnose war schnell gestellt, aber der Patient auch nach dem Eingriff nicht beschwerdefrei.

verfasst von:
Prof. Dr. med. F. Lübbecke, Dipl.-Med. H. Beckwilm, Dr. med. T. Daniels
Cutis-laxa-artige Fältelung der Haut im Bereich präexistenter Plaques an den Ellenbogen

Open Access 15.07.2022 | Sweet-Syndrom | Kasuistiken

Hinter diesem Sweet-Syndrom mit erworbener Cutis laxa verbirgt sich ...

Eine dreijährige Patientin leidet seit drei Monaten an druckschmerzhaften, erythematösen Papeln und Plaques im Gesicht und an den Gelenkstreckseiten. Im Verlauf entwickeln sich intermittierendes Fieber und Abgeschlagenheit. Warum ist in dieser Situation schnelles ärztliches Handeln gefragt?

verfasst von:
Dr. Christiane Michl, Regina Hühn, Cord Sunderkötter
Längsschnitt Hoden und Hemiskrotum

12.07.2022 | Pädiatrische Urologie | Bild und Fall

Auf ausschweifender Hodensuche

Eine Falldarstellung

Ein 5 Monate alter, gesunder, männlicher Säugling wird mit Verdacht auf einen linksseitigen Kryptorchismus in der Kinderchirurgie vorgestellt. Und tatsächlich zeigt sich in der Sonographie linksseitig weder ein Hoden noch eine hodenähnliche Struktur. Bei der laparoskopischen Exploration stellt sich die Hodensuche dann allerdings weit komplizierter dar als erwartet.

verfasst von:
Dr. med. univ. Daniela Sander, Michael Schwabe, Karin Riebe

08.07.2022 | Kolostomie | Kasuistiken

Neues Therapiekonzept der Darmverletzung nach perkutaner Nephrolitholapaxie

Die perkutane Nephrolitholapaxie (PCNL) hat sich zum Goldstandard für die Therapie bei großen Nierensteinen > 2 cm sowie bei Steinen in der unteren Kelchgruppe ab 1,5 cm entwickelt. Trotz Miniaturisierung der Instrumente und höherer Expertise der …

verfasst von:
S. Hook, C. Netsch, C. Rosenbaum, R. Baumbach, A. J. Gross, T. Ozimek, B. Becker

06.07.2022 | Ultraschall | Facharzt-Training

29/w – Polytrauma nach Verkehrsunfall und Damage Control Surgery

Vorbereitungskurs Anästhesiologische Intensivmedizin: Fall 22
verfasst von:
Dr. med. M.-M. Ventzke, G. Tharmaratnam, T. Müller

Open Access 04.07.2022 | Lappenplastik | Kasuistiken kompakt

Neurovaskuläre Interposition-Femur-Periost-Lappenplastik bei akzidenteller Bolzenschussverletzung der Hand

Ein 53-jähriger Patient zog sich beim Reinigen eines Bolzenschussgerätes zur unterirdischen Kleintierjagd eine Verletzung an der linken Hand zu, als sich plötzlich ein Schuss löste. Begleitverletzungen lagen nicht vor. Nebenerkrankungen bestanden …

verfasst von:
PD Dr. Andrej Ring, George Augustin Udrescu, Sebastian Ulrich Bushart, Niklas-Chris Dellmann, Timur Sadykov, Mathias Witt

24.06.2022 | Ventrikelseptumdefekt | Kasuistiken

Der aorto-linksventrikuläre Tunnel als seltene Ursache einer Linksherzbelastung im Säuglingsalter

Die Vorstellung eines Säuglings im Krankenhaus erfolgte wegen eines bisher unbekannten Herzgeräusches bei Verdacht auf einen Ventrikelseptumdefekt (VSD), allerdings wurde hierorts ein aorto-linksventrikulärer Tunnel (ALVT) diagnostiziert. Dieser …

verfasst von:
BSc Ass. Dr. David Kielmayer, Univ. Prof. Prim. Dr. Gerald Tulzer

23.06.2022 | Peritonitis | Facharzt-Training

62/m mit akutem Abdomen nach vorangegangener Sigmaresektion

Vorbereitungskurs Anästhesiologische Intensivmedizin: Fall 3
verfasst von:
R. Weichsel

23.06.2022 | Aortenaneurysma | Facharzt-Training

76/m mit akut aufgetretenen starken, diffusen Bauchschmerzen

Vorbereitungskurs Anästhesiologische Intensivmedizin: Fall 17
verfasst von:
Eike Wolter, Sascha Treskatsch, Olaf Kniesel, Christian Berger, Stefan Angermair

23.06.2022 | Sepsis | Facharzt-Training

73/m nach Abdominalchirurgie mit Fieber und verschlechtertem Allgemeinzustand

Vorbereitungskurs Anästhesiologische Intensivmedizin: Fall 1
verfasst von:
Janina Trauth

14.06.2022 | Angeborene Herzfehler | Facharzt-Training

14 Tage/m – Herzgeräusch mit Trinkschwäche

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 79

In Ihrer Ambulanz wird ein 14 Tage altes, männliches Neugeborenes vorgestellt, bei dem im Rahmen der U2 ein Herzgeräusch aufgefallen sei [ 1 ]. Der Mutter sei eine zunehmende Trinkschwäche aufgefallen. Das Kind schwitze vermehrt, vor allem beim …

verfasst von:
Dr. Joseph Pattathu, Nikolaus A. Haas, Andre Jakob