Skip to main content
main-content

Kasuistiken aus der Gynäkologie und Geburtshilfe

e.Med Interdisziplinär Zugang erhalten

Um auf alle Kasuistiken Ihres Fachgebiets zugreifen zu können, benötigen Sie ein e.Med Fach-Abo. Um auf die über 1000 Kasuistiken aller Fachgebiete zugreifen zu können, benötigen Sie e.Med Interdisziplinär

Suche in Kasuistiken

05.11.2021 | Prostatitis | Facharzt-Training

65/m mit stark schmerzhafter und erschwerter Miktion

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 23
Autoren:
Dr. med. Lisa Tesdal, Kristin Morath

28.10.2021 | Mammografie | Quiz

"Blauer Fleck" an der Brust – Hämatom oder Malignom?

Eine 80-jährige Patientin berichtet bei der jährlichen mammographischen Kontrolle über ein fleckenartiges blaues Hautareal an der Brust, dass kurz nach einem Bagatelltrauma vor einem Jahr aufgetreten sei und immer noch sichtbar war. Die Patientin wurde einige Jahre zuvor wegen eines lubulären multifokalen Karzinoms bestrahlt und operiert. Was hat es mit dem "blauen Fleck" auf sich?

Autoren:
Dr. A. Ruiu, S. Stuppner, M. Barillari, B. Pedrinolla, C. Casalboni, K. Eisendle, M. Pichler, E. Hanspeter, A. Cagini, M. Tauber, M. Maffei, P. Orrù, R. Polato, E. Cretella, F. Ferro

21.10.2021 | Seltene Erkrankungen | Bild und Fall

Ein Relikt aus der Embryonalentwicklung?

Eine 67-jährige Patientin stellt sich mit fleischwasserfarbenen Ausfluss, vaginalen Blutungen sowie Miktions- und Defäkationsproblemen vor. Die gynäkologische Untersuchung offenbart ein Plattenepithelkarzinom im Bereich der Vagina, das sich histologisch jedoch zu keinem nahe liegenden Epithelium zuordnen lässt. Woher stammt der Tumor?

Autoren:
Stavroula Stavrou, Alexandra Puchala, Mirjam Upadhyay, Florian Ebner

11.10.2021 | Bullöses Pemphigoid | Kasuistiken Open Access

Bullöses Pemphigoid mit Aussparung eines Armes nach axillärer Lymphadenektomie

Wir präsentieren den Fall einer 83-jährigen Patientin mit einem bullösen Pemphigoid (BP) unter Aussparung des linken Armes bei Zustand nach axillärer Lymphadenektomie nach Mammakarzinom. Lokalisierte Formen des bullösen Pemphigoids treten v. a.

Autoren:
S. Janßen, B. Homey, T. M. Jansen

29.09.2021 | Epididymitis | Facharzt-Training

55/m mit rechtsseitigem Hodenschmerz

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 12
Autoren:
Dr. med. Maximiliane Heinhold, Dr. med. Elisabeth Eder

17.09.2021 | Endometriose | Der interessante Fall | Ausgabe 4/2021

Zyste, Tumor, Endometriose – Wie lautet die Diagnose?

Bei einer 35-jährigen Patientin wird eine etwa vier Zentimeter große, symptomatische und sonographisch solide Ovarialzyste festgestellt. Aufgrund der Befunde wird eine Laparoskopie durchgeführt. Sie offenbart gleich mehrere Diagnosen. Wie wären Sie vorgegangen?

Autoren:
MD Agathi Digeni, Dr. med. Sarah Förster, MD Margarita Birkena, Prof. Dr. med. Sven Schiermeier

27.08.2021 | Akutes Abdomen | Bild und Fall

Starke Unterbauchschmerzen nach Sturz - Eine rupturierte Zyste?

Fehler sind oft die besten Lehrmeister – seltene Ursache eines akuten Abdomens

Eine 30-Jährige feiert ihre neue Arbeitsstelle mit reichlich Alkohol, als sie stürzt. Einige Zeit später - bereits im Bett liegend - bemerkt sie starke Unterbauchschmerzen. Die klinische Untersuchung lässt zunächst eine rupturierte Ovarialzyste vermuten. Doch erst auf den zweiten Blick ergibt sich die richtige Diagnose. Wie wären Sie vorgegangen?

Autoren:
Désirée Hofmuth, Marc Seybold, Katharina Blothner, Bettina Unseld, Christine Stachow, Ricardo Felberbaum

19.08.2021 | Kinder- und Jugendgynäkologie | Fortbildung | Ausgabe 4/2021

Keine Synkope, kein Krampfanfall, keine Hirnblutung – Was war es dann?

Eine 15-Jährige wird morgens an der Bushaltestelle plötzlich "ohnmächtig". Sie zuckt mit den Extremitäten, reagiert nicht auf Ansprache und wird zyanotisch. Der Notarzt erkennt ein frisches Hämatom an der Schläfe. Verschiedenste Ursachen für das sistierende „Krampfen“ werden diskutiert, doch erst die Sonografie in der Notaufnahme bringt die überraschende Diagnose ans Licht.

Autor:
Dr. med. Thomas Hoppen

19.08.2021 | Neonatologie | Bild und Fall

Säugling weint seit 24h und kann plötzlich schlecht atmen

Nachdem ihr elf Wochen altes Mädchen seit über 24h geschrien hat und außerdem schlecht trinkt, bringen die Eltern das Kind in die Klinik. Fieber besteht nicht, der Bauch ist unauffällig, die Entzündungsparameter leicht erhöht. Dann entwickelt der Säugling eine zunehmend erschwerte Nasenatmung, die sich zu einer Dyspnoe steigert. Ihre Diagnose?

Autoren:
Dr. L. Ropeter, V. Schilling, C. Rickert, M. Emeis, R. Rossi

17.08.2021 | Gynäkologische Notfälle | Bild und Fall | Ausgabe 11/2021

Worauf deuten diese Hyperpigmentierungen der Lippen hin?

Eine 46-jährige Patientin stellt sich mit einer seit zwei Tagen bestehenden "Sturzblutung", Schweißausbrüchen und Übelkeit vor. An ihren Lippen fallen mehrere kleine Hyperpigmentierungen auf. Im Laufe von Diagnostik und Therapie kommt es zu gleich mehreren Tumordiagnosen. Welche seltene Erkrankung ist hier die Ursache?

Autoren:
Sabrina Reif, Benjamin Wolf, Nadja Dornhöfer, Bahriye Aktas

12.08.2021 | Mammakarzinom | Facharzt-Training | Sonderheft 1/2021

47/w mit Trizytopenie nach Chemotherapie bei Mammakarzinom

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 21
Autoren:
Dr. Dr. med. Reka Agnes Haraszti, Prof. Dr. Wichard Vogel, Prof. Dr. Claudia Lengerke

04.08.2021 | Herztumoren | Bild und Fall | Ausgabe 10/2021

Zwilling mit perlenschnurartigem Herztumor

Eine 36-Jährige ist schwanger mit Zwillingen. Schon früh wird bei einem der Feten der Verdacht eines Herztumors gestellt. Im Ultraschall offenbaren sich eine große sowie mehrere kleine perlenschnurartige Raumforderungen im Bereich der Ventrikel. Wie würde Sie weiter vorgehen?

Autoren:
Yvonne Decker, Renate Oberhoffer, Dieter Grab, Marcus Krüger, Kilian Ackermann, Laura de Vries, Katja Tschositsch, Christoph Scholz, Katrina Kraft

31.07.2021 | Erkrankungen der Ovarien | Bild und Fall | Ausgabe 9/2021

Ungewöhnliche Ursache: Stärkste Unterbauchschmerzen bei einer Schwangeren

Eine 31-jähre Schwangere klagt in der der 31. SSW über akut einsetzende Unterbauchschmerzen. Der Schmerz erinnert sie an die Torsion des Ovars, die sie bereits aus der Kindheit und der frühen Schwangerschaft kennt. Ist sie auch hier die Ursache?

Autoren:
Dr. Maximiliane Burgmann, PD Dr. Fabian Trillsch

30.07.2021 | Mehrlingsschwangerschaft | Bild und Fall | Ausgabe 8/2021

Drillingsschwangerschaft: Nabelschnurknoten, vorzeitige Wehen und Diaphragmahernie

Die Drillingsschwangerschaft einer 45-Jährigen hat es in sich: Bei einem der Feten wird eine Diaphragmahernie mit Enterothorax diagnostiziert. In der 24. SSW kommt es zu vorzeitigen Wehentätigkeiten. Eine Prolongation der Schwangerschaft soll die Chancen des Drillings steigern. Doch dann gefährdet ein Nabelschnurknoten nicht nur sein Leben. Wie würden Sie vorgehen?

Autoren:
Dr. med. Anna Koch, Anna Akopova, Andreas Klee, Michael Eichbaum, Christian Fremerey

21.07.2021 | Mammografie | Quiz | Ausgabe 11/2021

Seltene Raumforderung der Brust

Bei einer 78-jährigen Patientin wurde im Rahmen der präoperativen Stadienbestimmung eines Endometriumkarzinom eine Mammographie durchgeführt. Wie hätten Sie den Tumor klassifiziert?

Autoren:
Dr. A. Ruiu, S. Stuppner, G. Bertelli, G. Armatura, M. Luethy, D. Damiani, A. Cagini, M. Steinkasserer, M. R. Lusso, F. Ferro

23.06.2021 | Muskuloskelettale Radiologie | Quiz | Ausgabe 9/2021

Schmerz in der unteren Extremität nach einer Laparoskopie

Differenzialdiagnostische Überlegungen

Eine 49-jährige Patientin stellte sich einen Tag nach einer Laparoskopie bei Ihnen vor. Sie klagt über Schmerzen in der rechten Wade, mit einhergehender Rötung und Schwellung. Was hat die Patientin?

Autoren:
Dr. med. Jennifer Thaeren, Gülcihan Akgül, Dr. med. Arnd Winnesberg, Dr. med. Susanne Greschus

16.06.2021 | Gynäkologische Onkologie | Bild und Fall | Ausgabe 6/2021

Abszess oder Tumor – Was ist diese Raumforderung im Adnexbereich?

Eine 44-jährige Patientin stellt sich mit mäßigen Unterbauchschmerzen und einer zystisch soliden Raumforderung im Bereich des rechten Ovars vor. Erhöhte Entzündungswerte lenken den Verdacht zunächst auf einen Tuboovarialabszess. Doch unter Antibiose verschlechtert sich der Zustand der Patientin. Was hat es mit der Raumforderung auf sich?

Autoren:
Jelena Beslic, Rebecca Herbel, Mirjam Upadhyay, Peter Herzog, Florian Ebner

19.05.2021 | Diagnostik in der Gastroenterologie | Kasuistiken | Ausgabe 9/2021

Ihre Diagnose? Junge Patientin mit abdominellen Schmerzen und Krampfanfall

Eine junge Studentin stellte sich mit Appetitlosigkeit, Nausea und Emesis vor und klagte über diffuse, teils kolikartige Bauch- und Rückenschmerzen. Nach stationärer Aufnahme trat ein nicht durchbrechbarer, generalisierter Krampfanfall auf. Besteht ein Zusammenhang mit der Einnahme der Pille?

Autoren:
Dr. T. Wiesinger, D. Elsner, M. Gröber, U. Stölzel, F. Streithoff

06.05.2021 | EKG | Schwerpunkt | Ausgabe 2/2021

32-jährige Schwangere mit Rhythmusstörungen – wie würden Sie vorgehen?

Fallbericht und Blick auf die Literatur

Eine 32-jährige Erstgravida stellte sich in der ca. 10. Schwangerschaftswoche wegen Dyspnoe bei leichtester Belastung vor, zudem klagte sie über anfallsweisen Schwindel und Schwarzwerden vor Augen. Wie lautet Ihre Diagnose?

Autoren:
PD Dr. med. Carsten W. Israel, Sergio Richter, Frederick Bukachi

06.05.2021 | Syphilis | Bild und Fall

Einseitige Sehverschlechterung zeigt ungewöhnlichen Netzhaut- und OCT-Befund mit diagnostischer und therapeutischer Konsequenz

Autoren:
Dr. med. Manuel Zuche, Dr. med. Alexander Decker, Dr. med. Markus S. Ladewig
Bildnachweise