Skip to main content
main-content

Kasuistiken aus der Onkologie

Zugang erhalten

Um auf alle Kasuistiken Ihres Fachgebiets zugreifen zu können, benötigen Sie ein e.Med Fach-Abo. Um auf die über 1000 Kasuistiken aller Fachgebiete zugreifen zu können, benötigen Sie e.Med Interdisziplinär

Suche in Kasuistiken

Open Access 09.08.2022 | Paraneoplastische Syndrome | Bild und Fall

Rätselhafte bilaterale Aderhautpigmentierungen

Fall einer Patientin mit Visusverschlechterung und beidseitigen Aderhautpigmentierungen, die zur Entdeckung einer fortgeschrittenen Grunderkrankung führt

Eine 68-jährige Patientin stellte sich aufgrund einer seit ca. 6 Monaten progredienten beidseitigen Visusminderung bei ihrer niedergelassenen Augenärztin vor. Funduskopisch zeigten sich beidseitige multilokale Aderhautpigmentierungen, weshalb die …

verfasst von:
Sophie-I. Anders, Oliver Zeitz, Alexander Böker, Antonia M. Joussen

Open Access 09.08.2022 | Multiples Myelom | Kasuistiken

Auftreten von kornealen mikrozystoiden Veränderungen unter Belantamab-Mafodotin-Gabe beim multiplen Myelom

Die Überweisung eines 60-jährigen Patienten erfolgte bei neu aufgetretener mikrozystoider Keratopathie unter intravenöser Belantamab-Mafodotin- (Belamaf; Handelsname BLENREP; GlaxoSmithKline, Irland) Therapie bei multiplem Myelom, Stadium IIIB …

verfasst von:
Dr. med. Julian Zimmermann, E. Esser, N. Eter, P. Schütt, C. E. Uhlig

28.07.2022 | Appendizitis | Facharzt-Training

12/w mit starken Oberbauchschmerzen

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 83
verfasst von:
Prof. Dr. med. Guido Engelmann, Dr. med. Rhea van den Bruck

22.07.2022 | Sialadenitis | Repetitorium Facharztprüfung

Vorbereitung zur Facharztprüfung HNO

Folge 61
verfasst von:
Valentin K. T. Burkhardt, Prof. Dr. Christian Offergeld

21.07.2022 | Magenkarzinom | Kasuistiken

Behandlung einer schweren ulzerösen Refluxösophagitis nach Gastrektomie mit einem Somatostatinanalogon

Es wird über die erfolgreiche Behandlung einer schweren, erosiv-ulzerösen Refluxösophagitis berichtet, die nach einer totalen Gastrektomie auftrat. Die Gastrektomie erfolgte wegen eines ausgedehnten Magenkarzinoms und verlief zunächst …

verfasst von:
Prof. Dr. med. F. Lübbecke, Dipl.-Med. H. Beckwilm, Dr. med. T. Daniels

Open Access 15.07.2022 | Paraneoplastische Syndrome | Kasuistiken

Hypernatriämie und Polyurie bei einer Patientin mit Erstdiagnose einer sekundären akuten myeloischen Leukämie

Dargestellt wird der Krankheitsverlauf einer 66-jährigen Patientin mit der Erstdiagnose einer akuten myeloischen Leukämie. Als paraneoplastisches Syndrom zeigten sich eine Hypernatriämie sowie Polyurie infolge eines zentralen Diabetes insipidus …

verfasst von:
Dr. E. Aydilek, K. Jäger, K. Xhaxho, R. Akdas, M. Wallbach, G. Wulf, Dr. N. Brökers

Open Access 13.07.2022 | Prostatakarzinom | Kasuistiken

PSMA-PET und „radio-guided surgery“ bei zervikaler Lymphadenektomie

Wir berichten über einen 75 Jahre alten Patienten mit suspekten linksseitig zervikalen Lymphknoten in Region IV. Detektiert wurden diese in der PSMA-PET-MRT (Prostataspezifisches Membranantigen-Positronenemissions-Magnetresonanztomographie) zum …

verfasst von:
Julia P. Lingl, Felix Böhm, Thomas Wiegel, Ambros J. Beer, Thomas K. Hoffmann

08.07.2022 | Appendizitis | Bild und Fall

Unterbauchschmerzen und unklares Weichteilkonglomerat in der 27. Schwangerschaftswoche

Eine 42-jährige IVG/IP stellt sich in der 26 + 1 SSW mit seit 4 Tagen bestehenden rechtsseitigen Unterbauchschmerzen und subfebrilen Temperaturen vor. Es bestanden keine Übelkeit und kein Erbrechen. Stuhlgang und Miktion waren unauffällig. Umfeld- …

verfasst von:
Dr. med. Maria Gudrun Biersack, Silke Wegener, Dorothea Fischer

28.06.2022 | Hämophilie | Facharzt-Training

6 Monate/m mit ungewöhnlichen blauen Flecken

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 73
verfasst von:
PD Dr. med. Christoph Bidlingmaier, PD Dr. med. Martin Olivieri

27.06.2022 | Nichttuberkulöse Mykobakterien | Facharzt-Training

2/w mit druckindolenter Schwellung im Halsbereich

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 76
verfasst von:
Dr. med. Julian Hofmann, Dr. med. Melanie Anger, Prof. Dr. med. Nikolaus Rieber

Open Access 24.06.2022 | Kaposi-Sarkom | Kasuistiken

Das Kaposi-Sarkom – eine Komplikation bei therapierefraktärer Colitis ulcerosa

Wir berichten über den Zufallsbefund eines Kaposi-Sarkoms des Kolons bei schwerer therapierefraktärer Colitis ulcerosa. Die Patientin war zuvor lange immunsuppressiv mit Infliximab, Vedolizumab und Prednisolon behandelt worden. Serologische …

verfasst von:
Dr. Anne Kristin Fischer, Anton Kroesen, Reinhard Büttner, Uta Drebber

Open Access 24.06.2022 | Akutes Nierenversagen | Bild und Fall

Akutes Nierenversagen nach SARS-CoV-2-Infektion

Eine 55-jährige Patientin wurde vom behandelnden Nephrologen zur weiteren Abklärung eines akuten Nierenversagens unklarer Ätiologie eingewiesen. Das Serumkreatinin bei Aufnahme betrug 1,78 mg/dl. 2 Monate zuvor lag das Kreatinin noch bei …

verfasst von:
Alexandre Klopp, Tobias B. Huber, Thorsten Wiech, Ulrich O. Wenzel

17.06.2022 | Kaposi-Sarkom | Blickdiagnose

Gesichtsödem und lästige Hauttumoren

Ein 32-jähriger Mann mit HIV-Infektion stellte er sich wegen Gewichtsabnahme und subjektiv als sehr störend empfundener Hautveränderungen wie auch einem Gesichtsödem im Krankenhaus vor. Sein drängendster Wunsch war es, operiert zu werden, um sein …

verfasst von:
Prof. Dr. med. Johannes R. Bogner

15.06.2022 | Lungenkarzinome | Kasuistiken

Bilaterale diffuse uveale melanozytäre Proliferation bei metastasierendem Bronchialkarzinom (Case Report)

Ein 65-jähriger Patient wurde uns im Februar 2019 von den niedergelassenen Kollegen mit der Diagnose eines dekompensierten Glaukoms, das seit April 2017 bekannt sei, vorgestellt. Zuvor erfolgte beidseits eine Kataraktoperation. Bis auf einen …

verfasst von:
FEBO Dr. Mourad Kallel, Gloria Zaka, Prof. Dr. med. André Rosentreter, Dr. med. Robert Siggel

Open Access 15.06.2022 | Tränensäcke | Kasuistiken

Therapierefraktäre Epiphora nach Dakryozystorhinostomie – Stellenwert von Bildgebung und Histopathologie

Eine 73-jährige Patientin stellte sich wegen erneuter Epiphora sowie Rötung und Schwellung des rechten Lakrimalbereichs vor (Abb. 1 a). Die Schwellung war indolent, und es entleerte sich kein Pus. Fünf Monate zuvor war bereits eine endonasale …

verfasst von:
Anne-Cécile Vandebroek, Annekatrin Rickmann, Karl Boden, Gesine Szurman, Viktoria Bozzato, Berthold Seitz, Fabian N. Fries
Arthrose am oberen Sprunggelenk

13.06.2022 | Osteosarkom | Kasuistiken

Implantation einer „Pseudoknieprothese“ nach Umkehrplastik

Die Umkehrplastik des Kniegelenks gilt als etabliertes biologisches Rekonstruktionsverfahren mit hervorragenden klinischen Ergebnissen. Durch die veränderte Biomechanik des Pseudokniegelenks, gepaart mit hoher Beanspruchung durch das in der Regel junge Patientenklientel, sind arthrotische Veränderungen in diesem Bereich häufig. Im Artikel wird über die Implantation einer Sprunggelenkprothese im Bereich des Pseudokniegelenks berichtet, wodurch die Versorgung mit einer konventionellen Exoprothese ermöglicht wurde.

verfasst von:
Dr. Florian Dreyer, Tobias Fikentscher, Amir Bigdeli, Markus Walther, Norbert Harrasser

09.06.2022 | Thrombose | Bild und Fall

Armschwellung und Luftnot unter laufender Therapie mit Rivaroxaban

Berichtet wird über eine 59 Jahre alte Patientin mit zunächst einseitiger Armschwellung, später Leistungsknick und Luftnot unter laufender oraler Antikoagulation mit Rivaroxaban bei pulmonal metastasiertem Urothelkarzinom der Harnblase.

verfasst von:
Dr. med. I. Gröning, B. Fundel, R. J. Deuster, C. Thomas, J. Westphal
Blasenbildung an der Haut, stammbetont

Open Access 09.06.2022 | Bullöses Pemphigoid | Kasuistiken

Bullöse Arzneimittelreaktion nach Gabe von Pembrolizumab 

Zunehmend rücken auch Immuntherapien als Auslöser schwerer dermatologischer Nebenwirkungen in den Fokus. Bullöse Hautreaktionen mit Epidermolyse werden jedoch selten beobachtet. Im Folgenden lesen Sie über zwei Fallbeispiele mit bullösen Hauterscheinungen nach Gabe des Checkpointinhibitors Pembrolizumab. 

verfasst von:
L. Golle, C. Michl, B. Kreft

07.06.2022 | COVID-19 | Der interessante Fall

Fallbericht: Phlegmasia coerulea dolens der oberen Extremitäten bei schwerer COVID-19-Infektion

Die Phlegmasia coerulea dolens (PCD) ist eine seltene Form einer Ischämie im Rahmen einer tiefen Venenthrombose, die mit hoher Mortalität und Morbidität verbunden ist und notfallmäßig behandelt werden sollte. Zahlreiche Fälle von arteriellen und …

verfasst von:
Dr. Majid Kazemtash, Dr. med. Nizar Abu Bakr, Dr. med. Caroline Bechtold, Peter Kriegsmann, Dr. med. Michael Schütz, Prof. Dr. Dr. Konstantinos Donas
Exanthem mit Verkrustungen an den Händen

02.06.2022 | Lungenkarzinome | Blickdiagnose

Was verursacht hier verhornte Krusten an Händen und Gesäß?

Als eine 55-jährige Brustkrebspatientin ins Krankenhaus eingeliefert wird, fällt u. a. ein keratotisches Exanthem mit Papeln und Exulzerationen an beiden Händen und Gesäß auf. Zunächst geht man von einer Nebenwirkung ihrer Chemotherapie aus. Erst viel später gelang eine korrekte dermatologische Diagnose.

verfasst von:
Heike Aßmann, Prof. Dr. med. Alexander Schuh, Prof. Dr. med. Stefan Sesselmann, MHBA Dr. med. Philipp Koehl