Skip to main content
main-content

29.05.2017 | Medizin aktuell | Ausgabe 3/2017

CardioVasc 3/2017

Keine Stentthrombose mit bioresorbierbarem Magnesium-Scaffold

Zeitschrift:
CardioVasc > Ausgabe 3/2017
Autor:
Veronika Schlimpert
Gute Nachrichten für Anhänger der biosresorbierbaren Gefäßstützen. Nach Implantation eines Magnesium-Scaffold kam es in Studien zu keiner Scaffoldthrombose. Damit könnte dieses Device zu einem neuen Hoffnungsträger dieser Technologie werden. Doch noch ist Zurückhaltung angebracht.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

CardioVasc 3/2017 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise