Skip to main content
main-content

06.10.2020 | Kinder- und Jugendmedizin – Update 2020 | Kongressbericht | Nachrichten

Sozialpädiatrie

Was macht der Lockdown mit den Kindern?

Autor:
Dr. Marion Hofmann-Aßmus
Die Sozialpädiatrie befasst sich mit den äußeren Einflüssen auf die Gesundheit und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. In Corona-Zeiten werden diese Einflüsse von den Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie dominiert – und darunter litt (und leidet) diese Altersgruppe ganz besonders. 

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Webinare und Artikel zur Corona-Krise

Die aktuelle Entwicklung zu SARS-CoV-2 (2019-nCoV) und der Lungenkrankheit COVID-19 im Überblick. » zum Dossier

Bildnachweise