Skip to main content
main-content

05.10.2020 | Kinder- und Jugendmedizin – Update 2020 | Kongressbericht | Nachrichten

Update zu Therapie und Pathogenese

Das tut sich bei der juvenilen idiopathischen Arthritis

Autor:
Dr. Marion Hofmann-Aßmus
Die Therapieoptionen der juvenilen idiopathischen Arthritis (JIA) haben sich in den letzten Jahren deutlich erweitert. Evidenzbasierte Behandlungsprotokolle sollen die Anwendung von Biologika, DMARDs und Small Molecules in der Praxis deutlich erleichtern. 

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise