Skip to main content
main-content

Kinderchirurgie

Empfehlungen der Redaktion

01.04.2020 | Verletzung der unteren Halswirbelsäule | Leitthema | Ausgabe 4/2020

Verletzungen der Halswirbelsäule im Kindesalter

Schwere Verletzungen der Halswirbelsäule bei Kindern unter 17 Jahren sind selten. Leitlinien zu Diagnostik und Behandlung solcher Verletzungen bei Kindern liegen nicht vor. Der Beitrag gibt die Empfehlungen der AG Wirbelsäulentrauma im Kindesalter wider.

27.02.2020 | Pädiatrische Gastroenterologie | Fortbildung | Ausgabe 1/2020

Welche Verdachtsdiagnose stellen Sie?

Ein acht Monate alter fieberfreier Säugling erbricht seit zwei Tagen und hat erst keinen, dann blutigen Stuhlgang. Zweimalig war das Kind in letzter Zeit an einem Magen-Darm-Infekt erkrankt. In der Klinik fällt auf, dass der Bauch deutlich gebläht und die Darmperistaltik aufgehoben ist. 

10.01.2020 | Patientensicherheit | CME | Ausgabe 1/2020

CME: Patient Blood Management

Wer die körpereigenen Blutreserven des Patienten stärkt, steigert dessen Sicherheit: Dieser Gedanke steckt hinter dem Konzept des "Patient Blood Management". Alles zu Anämie- und Hämoglobinoptimierung, dem Umgang mit Blutungen und dem rationalen Einsatz von Blutkonserven lesen Sie hier.

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studienreferate

Update Chirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Sonderberichte

06.12.2019 | TAVI | Sonderbericht | Onlineartikel

Aortenklappenstenose: Transkatheter-Aortenklappenintervention auch bei Niedrigrisiko überlegen

Im März 2019 wurden bei der jährlichen Tagung des American College of Cardiology die Ergebnisse der PARTNER 3 Studie vorgestellt. Die in der Studie verwendete ballonexpandierbare Prothese, die mittels Transkatheter-Aortenklappenintervention (TAVI) eingesetzt wurde, hat nun als erste TAVI-Herzklappe die europäische Zulassung der Conformité Européenne (CE) auch für den Einsatz bei Patienten mit Aortenklappenstenose und niedrigem Operationsrisiko erhalten. Die TAVI etabliert sich damit un­abhängig vom Risikoprofil für alle Patienten mit Aortenklappenstenose als ein neues Standardverfahren, das dem chirurgischen Aortenklappenersatz (AKE) bei vielen Patienten überlegen ist.

Edwards Lifesciences Corporation

Stellenangebote Chirurgie

Zeitschriften für das Fachgebiet Chirurgie

Weiterführende Themen

Bildnachweise