Skip to main content
main-content

Kinderchirurgie

Empfehlungen der Redaktion

13.04.2019 | Pädiatrische Chirurgie | Fortbildung | Ausgabe 2/2019

CME: So untersuchen Sie die verletzte Kinderhand

Obwohl sich Kinder häufig ihre Hände verletzen, ist die systematische Untersuchung der verletzten Kinderhand und die Therapie typischer Verletzungen nicht Bestandteil der pädiatrischen Ausbildung. Dieser Artikel schließt die Kenntnislücke.

29.04.2019 | Pädiatrische Gastroenterologie | Bild und Fall

Jugendliche erbricht sich wiederholt und tagelang – warum?

Seit zwei Tagen kommt es bei einer 17-Jährigen zu rezidivierendem Erbrechen, sowohl tagsüber als auch nachts. Das Mädchen kann und will nichts mehr zu sich nehmen. Nach etwa 60 h stationärem Aufenthalt und frustranen Therapieversuchen bringt eine Gastroskopie die Ursache der Symptome eindrücklich ans Licht.

18.03.2019 | Kinder-HNO-Chirurgie | FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN | Ausgabe 5/2019

Mandel-Op. bei Kindern bessert auch Asthmakontrolle

Eine Adenotonsillektomie wegen schlafassoziierter Atemstörungen bei 4- bis 11-Jährigen stärkt auch die Kontrolle ihres Asthmas. Die Studie kommentiert unser Experte für Sie. 

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studienreferate

Update Chirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Meistgelesene Beiträge

 

Sonderberichte

07.04.2017 | Lymphödem | Sonderbericht | Onlineartikel

Versorgung optimieren bei Störungen des Lymphtransports

In Zeiten, in denen die rasche Entlassung nach operativen Eingriffen und die Verordnung wirksamer Medikamente bei möglichst kurzem Patientenkontakt Maßstäbe für den medizinischen Erfolg geworden sind, ist eine adäquate Behandlung des Lymphödems schwierig geworden. Therapie der Wahl ist die komplexe physikalische Entstauungstherapie (KPE). Sie ist zeitaufwändig und bedarf der Versorgung durch ein Team, in dem Arzt, Physiotherapeut, Sanitätshaus und nicht zuletzt Patient Hand in Hand agieren müssen, um einen anhaltenden Erfolg zu erreichen. In Deutschland haben Patienten noch vergleichsweise gute Chancen, eine solche Behandlung verordnet und bezahlt zu bekommen. Doch vielerorts mangelt es auch hier an einer strukturierten Versorgung mit der Folge, dass Lymphödeme zu spät diagnostiziert werden und längst nicht alle, die von der KPE profitieren würden, sie auch leitliniengerecht erhalten.

Medical Data Institute GmbH

Jobbörse | Stellenangebote für Chirurgen

Zeitschriften für das Fachgebiet Chirurgie

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise