Skip to main content
main-content

17.03.2020 | Kinderpsychiatrische und jugendpsychiatrische Störungsbilder | Nachrichten

Auf psychische Probleme achten

Schlechter Schlaf im Säuglingsalter – mehr Angst im Schulalter

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Kinder mit schweren anhaltenden Schlafproblemen im ersten Lebensjahr zeigen einer australischen Studie zufolge mit vier und zehn Jahren häufiger psychische Probleme als Kinder, die im Säuglingsalter wie die Murmeltiere schlafen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen