Skip to main content
main-content

12.01.2021 | Kindliche Adipositas | Nachrichten

Lebensstilintervention

Die Gene sind keine Ausrede bei einer Adipositastherapie

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Die Gene haben offenbar keinen entscheidenden Einfluss darauf, ob Maßnahmen zur Gewichtsreduktion bei adipösen Kindern und Jugendlichen fruchten oder nicht. Einer Münchner Studie zufolge lohnen sich die Lebensstilinterventionen unabhängig von der genetischen Veranlagung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

15.01.2021 | Kardiopulmonale Reanimation | Podcast | Onlineartikel

Erste Hilfe: Die Basics der Wiederbelebung

Im Gespräch mit Univ.-Prof. Dr. Bernd Böttiger, Experte für Notfallmedizin und Reanimation

14.01.2021 | ADHS | Nachrichten

ADHS: Wie die Mutter, so der Sohn

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise