Skip to main content
main-content

12.10.2016 | Kindliches Asthma | Kommentierte Studie | Onlineartikel

Schmerz und Fieber

Trotz Asthma ist Paracetamol auch bei kleinen Kindern nicht tabu

Autoren:
Prof. Dr. Hans Jürgen Heppner , Prim. Dr. med. Peter Dovjak
Paracetamol steht im Verdacht, den Verlauf eines Asthmas bei Kindern zu verschlechtern. Es gibt Empfehlungen zur Vermeidung des Wirkstoffs, obwohl es bisher keine kontrollierten Studien dazu gibt. Der Verdacht wurde nun entkräftet.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

 Premium

Jetzt Zugriff auf diesen Inhalt erhalten

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Jetzt einmalig kostenlos testen oder noch bis zum 07.12.2016 von unserer aktuellen Preisaktion profitieren und 100€ sparen. 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.