Skip to main content
main-content

19.05.2015 | Literatur kompakt_Kopf-Hals-Tumoren | Ausgabe 5/2015

Im Focus Onkologie 5/2015

Kleine papilläre Schilddrüsenkarzinome: Reicht beobachten?

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 5/2015
Autoren:
Veronika Schlimpert, Prof. Dr. med. Theresia Weber
Bei immer mehr Menschen finden sich kleine papilläre Schilddrüsenkarzinome, deren Durchmesser bei maximal 2 cm liegt. Deshalb wird diskutiert, ob eine bloße Beobachtung dieser scheinbar risikoarmen Karzinome ausreicht.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2015

Im Focus Onkologie 5/2015 Zur Ausgabe

Literatur kompakt_Mammakarzinom und gynäkologische Tumoren

Zervixkarzinom: Lebensqualität durch zusätzliches Bevacizumab nicht verringert

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise