Skip to main content
main-content

12.09.2019 | Leitthema | Ausgabe 6/2019 Zur Zeit gratis

coloproctology 6/2019

Klinische Anatomie der Anorektalregion in Bezug auf das Analfistelleiden

Zeitschrift:
coloproctology > Ausgabe 6/2019
Autoren:
PD Dr. S. Stelzner, Prof. Dr. T. Wedel

Zusammenfassung

Hintergrund

Das Anorektum stellt als Abschluss des Gastrointestinaltrakts den häufigsten Manifestationsort eines Fistelleidens dar. Verschiedene anatomische Besonderheiten an der Schnittstelle von viszeralem zu somatischem Individuum prädestinieren zu diesem Krankheitsbild. Diese Übersichtsarbeit beschreibt die anatomischen Spezifika der Anorektalregion, insoweit sie für das Verständnis des Analfistelleidens relevant sind.

Methoden

Neben einer umfangreichen Literaturrecherche wurden eigene anatomische Untersuchungen der Anorektalregion an humanen Präparaten (Körperspendewesen des Anatomischen Institutes, Universität Kiel) zugrunde gelegt.

Ergebnisse

Die bisherigen Erkenntnisse zu den Proktodealdrüsen und den damit verbundenen potenziellen Ausbreitungswegen von Analfisteln und -abszessen werden dargestellt. Darüber hinaus wird auf die embryonale Entwicklung und topographische Anatomie des Analkanals ergänzend eingegangen.

Schlussfolgerung

Die klinische Interpretation der Anatomie der Proktodealdrüsen und der Anorektalregion sowie deren Einbettung in den Beckenboden erklären viele Phänomene des Analfistelleidens und sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Diagnostik und chirurgische Therapie.

Nutzen Sie Ihre Chance: Dieser Inhalt ist zurzeit gratis verfügbar.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Med Chirurgie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Chirurgie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Chirurgie, den Premium-Inhalten der chirurgischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten chirurgischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2019

coloproctology 6/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise