Skip to main content
main-content

Nephrologie

Klug-entscheiden-Empfehlungen

09.05.2017 | Schwerpunkt: Klug entscheiden | Ausgabe 6/2017

Klug-entscheiden-Empfehlungen in der Nephrologie

Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) unterstützt die Initiative "Klug entscheiden" nachdrücklich und hat fünf Positiv- und fünf Negativempfehlungen beigesteuert. Diese zehn Empfehlungen werden im vorliegenden Beitrag erörtert.

Autoren:
Prof. Dr. J. Galle, J. Floege

01.08.2016 | Inkontinenz | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 14/2016

Blasenkatheter bei Harninkontinenz: entfernen oder erst gar nicht legen!

Maßnahmen, die medizinisch nutzlos sind und dem Patienten durch Überdiagnostik und/oder Überbehandlung sogar schaden, sollten Sie unterlassen. Dafür setzt sich die Initiative „Choosing Wisely“ (klug entscheiden) ein. In diesem Beitrag geht es um das Legen oder Liegenlassen von Blasenkathetern zum Management der Harninkontinenz.

Autor:
Dr. med. Manuela Klaschik

Klug entscheiden

Über- und Unterversorgung
in der Inneren Medizin
vermeiden

Bildnachweise