Skip to main content
main-content

01.02.2021 | Knie-TEP | Aus den Verbänden | Ausgabe 1/2021

Endoprothesenregister Deutschland - Jahresbericht 2020
Orthopädie und Unfallchirurgie 1/2021

EPRD informiert auch die Patienten

Zeitschrift:
Orthopädie und Unfallchirurgie > Ausgabe 1/2021
Autor:
Dr med.. Andreas Hey
Das Endoprothesenregister Deutschland (EPRD) hat seinen nunmehr fünften Jahresbericht veröffentlicht, und mit Stand November 2020 wurden inzwischen mehr als 1,6 Millionen Datensätze an das EPRD übermittelt. Damit wächst der Datenbestand des EPRD - seit der Inbetriebnahme des Registers 2012 - kontinuierlich an. Wir werten diese erfreuliche Entwicklung als Hinweis auf die steigende Akzeptanz unserer Arbeit als freiwilliges Register. Denn die Kliniken sind unsere strategischen Partner - ohne ihre Kooperation könnten wir unseren Auftrag, der kontinuierlichen Qualitätsmessung und Darstellung der Hüft- und Knieendoprothetischen Versorgung in Deutschland, nicht nachkommen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

Orthopädie und Unfallchirurgie 1/2021 Zur Ausgabe

Aus unserem Fach

Narkoseeinleitung

Arthropedia

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise