Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Orthopäde 11/2021

15.10.2021 | Knie-TEP | Leitthema

Rehabilitation nach knieendoprothetischer Versorgung

verfasst von: Prof. Dr. Bernd Kladny

Erschienen in: Der Orthopäde | Ausgabe 11/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Hintergrund

Die Implantation einer Totalendoprothese im Bereich des Kniegelenkes erfordert eine Nachbehandlung. Diese kann ambulant im Rahmen einer physiotherapeutischen Behandlung auf Rezeptbasis erfolgen, aber auch als ambulante oder stationäre Rehabilitation.

Rehabilitationsformen

Die ambulante Rehabilitation liefert vergleichbare Resultate wie die stationäre Rehabilitation, allerdings nur bei den Patienten, die für eine ambulante Rehabilitation geeignet sind. Eine stationäre Rehabilitation ist in Abhängigkeit von generellem Gesundheitszustand, der allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit, der Wohnsituation, der Erreichbarkeit von Rehabilitationseinrichtungen und den Möglichkeiten der sozialen Unterstützung in der häuslichen Umgebung sowie dem Alter und Komorbiditäten zu indizieren. Bei den physiotherapeutischen Verfahren ist der Schwerpunkt im Bereich der Bewegungstherapie zu setzen. Passiv reaktive Maßnahmen ergänzen die Therapie. Bei Patienten im erwerbsfähigen Alter ist im Rahmen der Rehabilitation das Tätigkeitsprofil zu berücksichtigen. Die Patientenschulung stellt mit Informationen über prothesengerechtes Verhalten einen wichtigen Baustein in der Nachbehandlung dar.

Ausblick

Der demographische Wandel erfordert die zunehmende Berücksichtigung orthogeriatrischer Aspekte. Fast-Track-Programme werden eine Nachbehandlung nicht erübrigen, stellen bei beschleunigten Abläufen aber eine neue Herausforderung für die sektorale Zusammenarbeit dar.
Zugang erhalten Sie mit:
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
2.
Zurück zum Zitat Bandholm T, Wainwright TW, Kehlet H (2018) Rehabilitation strategies for optimization of functional recovery after major joint replacement. J Exp Orthop 5:44 CrossRef Bandholm T, Wainwright TW, Kehlet H (2018) Rehabilitation strategies for optimization of functional recovery after major joint replacement. J Exp Orthop 5:44 CrossRef
3.
Zurück zum Zitat Belmont PJ, Goodman GP, Kusnezov NA, Magee C, Bader JO, Waterman BR et al (2014) Postoperative myocardial infarction and cardiac arrest following primary total knee and hip arthroplasty: rates, risk factors, and time of occurrence. J Bone Joint Surg Am 96:2025–2031 CrossRef Belmont PJ, Goodman GP, Kusnezov NA, Magee C, Bader JO, Waterman BR et al (2014) Postoperative myocardial infarction and cardiac arrest following primary total knee and hip arthroplasty: rates, risk factors, and time of occurrence. J Bone Joint Surg Am 96:2025–2031 CrossRef
4.
Zurück zum Zitat Bork H (2017) Rehabilitation nach hüft-und knieendoprothetischer Versorgung älterer Menschen. Orthopade 46:69–77 CrossRef Bork H (2017) Rehabilitation nach hüft-und knieendoprothetischer Versorgung älterer Menschen. Orthopade 46:69–77 CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Buhagiar MA, Naylor JM, Harris IA, Xuan W, Kohler F, Wright R, Fortunato R (2017) Effect of inpatient rehabilitation vs a monitored home-based program on mobility in patients with total knee arthroplasty: the HIHO randomized clinical trial. JAMA 317:1037–1046 CrossRef Buhagiar MA, Naylor JM, Harris IA, Xuan W, Kohler F, Wright R, Fortunato R (2017) Effect of inpatient rehabilitation vs a monitored home-based program on mobility in patients with total knee arthroplasty: the HIHO randomized clinical trial. JAMA 317:1037–1046 CrossRef
7.
8.
Zurück zum Zitat Cassel M, Brecht P, Günther KP, Mayer F (2017) Endoprothesen und Sport. Dtsch Z Sportmed 68:38–42 CrossRef Cassel M, Brecht P, Günther KP, Mayer F (2017) Endoprothesen und Sport. Dtsch Z Sportmed 68:38–42 CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Cram P, Landon BE, Matelski J, Ling V, Stukel TA, Paterson JM, Gandhi R, Hawker GA, Ravi B (2018) Utilization and short-term outcomes of primary total hip and knee arthroplasty in the United States and Canada: an analysis of New York and ontario administrative data. Arthritis Rheumatol 70:547–554 CrossRef Cram P, Landon BE, Matelski J, Ling V, Stukel TA, Paterson JM, Gandhi R, Hawker GA, Ravi B (2018) Utilization and short-term outcomes of primary total hip and knee arthroplasty in the United States and Canada: an analysis of New York and ontario administrative data. Arthritis Rheumatol 70:547–554 CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Deutsche Rentenversicherung Bund (2017a) Leitlinien für die sozialmedizinische Begutachtung. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin Deutsche Rentenversicherung Bund (2017a) Leitlinien für die sozialmedizinische Begutachtung. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
11.
Zurück zum Zitat Deutsche Rentenversicherung Bund (2017b) Medizinische Voraussetzungen der Anschlussrehabilitation. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin Deutsche Rentenversicherung Bund (2017b) Medizinische Voraussetzungen der Anschlussrehabilitation. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
12.
Zurück zum Zitat Deutsche Rentenversicherung Bund (2020) Reha-Therapiestandards Hüft- und Knie-TEP. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin Deutsche Rentenversicherung Bund (2020) Reha-Therapiestandards Hüft- und Knie-TEP. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
13.
Zurück zum Zitat Elsiwy Y, Jovanovic I, Doma K, Hazratwala K, Letson H (2019) Risk factors associated with cardiac complication after total joint arthroplasty of the hip and knee: a systematic review. J Orthop Surg Res 14:15 CrossRef Elsiwy Y, Jovanovic I, Doma K, Hazratwala K, Letson H (2019) Risk factors associated with cardiac complication after total joint arthroplasty of the hip and knee: a systematic review. J Orthop Surg Res 14:15 CrossRef
14.
Zurück zum Zitat Fey B, Meurer A (2019) Thromboembolieprophylaxe in der Orthopädie-Update zur aktuellen S3-Leitlinie Stand 2015. Orthopade 48:629–642 CrossRef Fey B, Meurer A (2019) Thromboembolieprophylaxe in der Orthopädie-Update zur aktuellen S3-Leitlinie Stand 2015. Orthopade 48:629–642 CrossRef
15.
Zurück zum Zitat Glassou EN, Pedersen AB, Hansen TB (2017) Is decreasing mortality in total hip and knee arthroplasty patients dependent on patients’ comorbidity? Acta Orthop 88:288–293 CrossRef Glassou EN, Pedersen AB, Hansen TB (2017) Is decreasing mortality in total hip and knee arthroplasty patients dependent on patients’ comorbidity? Acta Orthop 88:288–293 CrossRef
16.
Zurück zum Zitat Gottfried T, Bork H (2020) Was ist evidenzbasiert in der Rehabilitation? Orthopädie Rheuma 23:34–39 CrossRef Gottfried T, Bork H (2020) Was ist evidenzbasiert in der Rehabilitation? Orthopädie Rheuma 23:34–39 CrossRef
17.
Zurück zum Zitat Gülich M, Mittag O, Müller E, Uhlmann A, Brüggemann S, Jäckel WH (2010) Ergebnisse einer Analyse der therapeutischen Leistungsdaten (KTL-Daten) von 5.838 RehabilitandInnen nach Hüft- bzw. Knieendoprothesenimplantation. Rehabilitation 49:13–21 CrossRef Gülich M, Mittag O, Müller E, Uhlmann A, Brüggemann S, Jäckel WH (2010) Ergebnisse einer Analyse der therapeutischen Leistungsdaten (KTL-Daten) von 5.838 RehabilitandInnen nach Hüft- bzw. Knieendoprothesenimplantation. Rehabilitation 49:13–21 CrossRef
18.
Zurück zum Zitat Jankowiak S, Dannenmaier J, Ritter S, Kaluscha R, Krischak G (2019) Inanspruchnahme einer Anschlussrehabilitation nach orthopädischer Operation – Beeinflusst die Fallschwere das Rehabilitationssetting (ambulant vs. stationär)? Rehabilitation 58:312–320 CrossRef Jankowiak S, Dannenmaier J, Ritter S, Kaluscha R, Krischak G (2019) Inanspruchnahme einer Anschlussrehabilitation nach orthopädischer Operation – Beeinflusst die Fallschwere das Rehabilitationssetting (ambulant vs. stationär)? Rehabilitation 58:312–320 CrossRef
19.
Zurück zum Zitat Jette DU, Hunter SJ, Burkett L, Langham B, Logerstedt DS, Piuzzi NS et al (2020) Physical therapist management of total knee arthroplasty. Phys Ther 100:1603–1631 CrossRef Jette DU, Hunter SJ, Burkett L, Langham B, Logerstedt DS, Piuzzi NS et al (2020) Physical therapist management of total knee arthroplasty. Phys Ther 100:1603–1631 CrossRef
20.
Zurück zum Zitat IQTIG (2020) Bundesauswertung zum Erfassungsjahr 2019 Knieendoprothesenversorgung – Qualitätsindikatoren IQTIG (2020) Bundesauswertung zum Erfassungsjahr 2019 Knieendoprothesenversorgung – Qualitätsindikatoren
23.
Zurück zum Zitat Madsen M, Larsen K, Madsen IK, Søe H, Hansen TB (2013) Late group-based rehabilitation has no advantages compared with supervised home-exercises after total knee arthroplasty. Dan Med J 60:A4607 PubMed Madsen M, Larsen K, Madsen IK, Søe H, Hansen TB (2013) Late group-based rehabilitation has no advantages compared with supervised home-exercises after total knee arthroplasty. Dan Med J 60:A4607 PubMed
24.
Zurück zum Zitat Mahomed NN, Davis AM, Hawker G, Badley E, Davey JR, Syed KA, Coyte PC, Gandhi R, Wright JG (2008) Inpatient compared with home-based rehabilitation following primary unilateral total hip or knee replacement: a randomized controlled trial. J Bone Joint Surg Am 90:1673–1680 CrossRef Mahomed NN, Davis AM, Hawker G, Badley E, Davey JR, Syed KA, Coyte PC, Gandhi R, Wright JG (2008) Inpatient compared with home-based rehabilitation following primary unilateral total hip or knee replacement: a randomized controlled trial. J Bone Joint Surg Am 90:1673–1680 CrossRef
25.
Zurück zum Zitat MDS – Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e. V. (Hrsg) (2018) Begutachtungsanleitung Vorsorge und Rehabilitation MDS – Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e. V. (Hrsg) (2018) Begutachtungsanleitung Vorsorge und Rehabilitation
26.
Zurück zum Zitat Müller E, Mittag O, Gülich M, Uhlmann A, Jäckel WH (2009) Systematische Literaturanalyse zu Therapien in der Rehabilitation nach Hüft- und Knie-Total-Endoprothesen: Methoden, Ergebnisse und Herausforderungen. Rehabilitation 48:62–72 CrossRef Müller E, Mittag O, Gülich M, Uhlmann A, Jäckel WH (2009) Systematische Literaturanalyse zu Therapien in der Rehabilitation nach Hüft- und Knie-Total-Endoprothesen: Methoden, Ergebnisse und Herausforderungen. Rehabilitation 48:62–72 CrossRef
27.
Zurück zum Zitat Naylor JM, Hart A, Harris IA, Lewin AM (2019) Variation in rehabilitation setting after uncomplicated total knee or hip arthroplasty: a call for evidence-based guidelines. BMC Musculoskelet Disord 20:214 CrossRef Naylor JM, Hart A, Harris IA, Lewin AM (2019) Variation in rehabilitation setting after uncomplicated total knee or hip arthroplasty: a call for evidence-based guidelines. BMC Musculoskelet Disord 20:214 CrossRef
28.
Zurück zum Zitat Nöth U, Rackwitz L, Clarius M (2020) Herausforderungen der Fast-Track-Endoprothetik in Deutschland. Orthopade 49:334–337 CrossRef Nöth U, Rackwitz L, Clarius M (2020) Herausforderungen der Fast-Track-Endoprothetik in Deutschland. Orthopade 49:334–337 CrossRef
29.
Zurück zum Zitat Onggo JR, Onggo JD, De Steiger R, Hau R (2019) The efficacy and safety of inpatient rehabilitation compared with home discharge after hip or knee Arthroplasty: a meta-analysis and systematic review. J Arthroplasty 34:1823–1830 CrossRef Onggo JR, Onggo JD, De Steiger R, Hau R (2019) The efficacy and safety of inpatient rehabilitation compared with home discharge after hip or knee Arthroplasty: a meta-analysis and systematic review. J Arthroplasty 34:1823–1830 CrossRef
31.
Zurück zum Zitat Podmore B, Hutchings A, Skinner JA, MacGregor AJ, van der Meulen J (2021) Impact of comorbidities on the safety and effectiveness of hip and knee arthroplasty surgery. Bone Joint J 103-B:56–64 CrossRef Podmore B, Hutchings A, Skinner JA, MacGregor AJ, van der Meulen J (2021) Impact of comorbidities on the safety and effectiveness of hip and knee arthroplasty surgery. Bone Joint J 103-B:56–64 CrossRef
32.
Zurück zum Zitat Spieser A, Mittag O, Brüggemann S, Jäckel WH (2012) Akzeptanz und Praktikabilität der Reha-Therapiestandards für die Rehabilitation nach Hüft- und Kniegelenks-Totalendoprothese (TEP) – Ergebnisse einer Anwenderbefragung zur Pilotversion. Rehabilitation 51:229–236 CrossRef Spieser A, Mittag O, Brüggemann S, Jäckel WH (2012) Akzeptanz und Praktikabilität der Reha-Therapiestandards für die Rehabilitation nach Hüft- und Kniegelenks-Totalendoprothese (TEP) – Ergebnisse einer Anwenderbefragung zur Pilotversion. Rehabilitation 51:229–236 CrossRef
33.
Zurück zum Zitat Von Roth P, Lützner J, Günther KP, Ascherl R, Heller KD, Kirschner S, Perka C (2020) Die radiologische Verlaufskontrolle von primären Hüft-und Knieendoprothesen – Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik (AE). Z Orthop Unfall 158:276–279 CrossRef Von Roth P, Lützner J, Günther KP, Ascherl R, Heller KD, Kirschner S, Perka C (2020) Die radiologische Verlaufskontrolle von primären Hüft-und Knieendoprothesen – Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik (AE). Z Orthop Unfall 158:276–279 CrossRef
34.
Zurück zum Zitat Wang X, Hunter DJ, Vesentini G, Pozzobon D, Ferreira ML (2019) Technology-assisted rehabilitation following total knee or hip replacement for people with osteoarthritis: a systematic review and meta-analysis. BMC Musculoskelet Disord 20:506 CrossRef Wang X, Hunter DJ, Vesentini G, Pozzobon D, Ferreira ML (2019) Technology-assisted rehabilitation following total knee or hip replacement for people with osteoarthritis: a systematic review and meta-analysis. BMC Musculoskelet Disord 20:506 CrossRef
35.
Zurück zum Zitat Westby MD, Brittain A, Backman CL (2014) Expert consensus on best practices for post-acute rehabilitation after total hip and knee arthroplasty: a Canada and United States Delphi study. Arthritis Care Res 66:411–423 CrossRef Westby MD, Brittain A, Backman CL (2014) Expert consensus on best practices for post-acute rehabilitation after total hip and knee arthroplasty: a Canada and United States Delphi study. Arthritis Care Res 66:411–423 CrossRef
36.
Zurück zum Zitat Yang X, Li GH, Wang HJ, Wang CY (2019) Continuous Passive Motion After Total Knee Arthroplasty: A Systematic Review and Meta-analysis of Associated Effects on Clinical Outcomes. Arch Phys Med Rehabil 100:1763–1778 CrossRef Yang X, Li GH, Wang HJ, Wang CY (2019) Continuous Passive Motion After Total Knee Arthroplasty: A Systematic Review and Meta-analysis of Associated Effects on Clinical Outcomes. Arch Phys Med Rehabil 100:1763–1778 CrossRef
Metadaten
Titel
Rehabilitation nach knieendoprothetischer Versorgung
verfasst von
Prof. Dr. Bernd Kladny
Publikationsdatum
15.10.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwörter
Knie-TEP
Knie-TEP
Erschienen in
Der Orthopäde / Ausgabe 11/2021
Print ISSN: 2731-7145
Elektronische ISSN: 2731-7153
DOI
https://doi.org/10.1007/s00132-021-04175-9

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2021

Der Orthopäde 11/2021 Zur Ausgabe

Einführung zum Thema

Rehabilitation

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Der einfache Weg sich fortzubilden: Befundungskurs Radiologie

Strukturiertes Interpretieren und Analysieren von radiologischen Befunden