Skip to main content
main-content

15.07.2016 | Industrieforum | Ausgabe 7-8/2016

Im Fokus Onkologie 7-8/2016

Knochenmetastasen bei mCRPC: Frühe Therapie mit Alphastrahler verlängert das Leben

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 7-8/2016
Autor:
red
_ Der Alphastrahler Radium-223 (Xofigo®) verlängert bei Patienten mit kastrationsresistentem Prostatakarzinom (mCRPC) und ossären Metastasen das Leben. Das hatte die Zulassungsstudie ALSYMPCA an 921 Patienten gezeigt. Das mediane Gesamtüberleben war unter dem Alphastrahler im Vergleich zu Placebo um relative 3,6 Monate länger (14,9 vs. 11,3 Monate; p < 0,001). Auch die Zeit bis zum ersten Auftreten eines symptomatischen skelettalen Ereignisses verlängerte sich im Vergleich zu Placebo signifikant im Median um 5,8 Monate (15,6 vs. 9,8 Monate; p < 0,001) [Parker C. et al. N Engl J Med. 2013:369(3):213-23]. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2016

Im Fokus Onkologie 7-8/2016 Zur Ausgabe

Literatur kompakt_Tumoren der Lunge

Immuntherapie bei fortgeschrittenem NSCLC

Literatur kompakt_Mammakarzinom und gynäkologische Tumoren

Lymphknoten in der Brust bei Mammakarzinom bestrahlen oder nicht?

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise