Skip to main content
main-content

16.04.2021 | Kolektomie | Redaktionstipp | Online-Artikel

Webinar: Chirurgie des Kolonkarzinoms

Die komplette mesokolische Exzision bei Dickdarmkrebs umschreibt die operative Entfernung eines Dickdarmabschnitts inklusive zugehöriger Lymphknoten und Schlagadern dieses Abschnitts. Diese Technik hat das Outcome in den letzten Jahrzehnten deutlich verbessert. Das Verfahren kann in den Varianten offen, laparoskopisch und robotisch durchgeführt werden. 

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.