Skip to main content
main-content

03.05.2018 | Kolorektales Karzinom | Nachrichten

Kein Nachteil

Metastasierter Kolontumor: Niedrigere Chemotherapie-Dosis ist okay

Autor:
Thomas Müller
Vertragen Darmkrebskranke eine palliative Chemotherapie nicht gut, können Ärzte problemlos eine niedrigere Dosis geben. An der Überlebenszeit ändert sich dadurch nicht viel, sie ist tendenziell sogar besser.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise