Skip to main content
main-content

26.09.2019 | Kongress für Kinder- und Jugendmedizin 2019 | Nachrichten

STIs in der Kinder- und Jugendarztpraxis

Wann Sie an Chlamydien, Gonokokken & Co denken sollten

Autor:
Dr. Beate Fessler
Wenn Jugendliche anhaltend über Halsschmerzen klagen, sollte auch an eine sexuell übertragbare Infektion (STI) gedacht werden. Denn „wer nimmt schon beim Blasen ein Kondom“, so Dr. Anja Potthoff, Bochum, auf dem Kinder- und Jugendärztekongress. Die Expertin gab Tipps für STI-Diagnostik und -Aufklärung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise