Skip to main content
main-content

07.12.2015 | Krebsvorsorge in der Gynäkologie | Video-Artikel | Onlineartikel

Trotz Überdiagnostik

Vorteile des Mammografie-Screenings überwiegen!

Autoren:
Birte Seiffert, Regina Kilchenstein
Bei der Diskussion um das Mammografie-Screening ist kein Ende in Sicht. Klar ist, dass die Erfolge des Screenings für den Preis einer Überdiagnostik erkauft werden. Warum sich Prof. K. Ulrich Petry, Wolfsburg, dennoch dafür ausspricht, erläutert er im Video-Interview.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise