Skip to main content
main-content

20.01.2022 | Laterale Halszyste | Bild und Fall

Ein Bild, zwei verschiedene Diagnosen

verfasst von: Dr. med. M. K. Pein, S. Kösling, C. Bensch, S. K. Plontke, U. Kisser

Erschienen in: HNO

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Vorgestellt werden zwei Patienten, die mit ähnlichen Beschwerden über die Ambulanz der HNO-Universitätsklinik vorstellig wurden. Der erste Patient, ein 75 Jahre alter Mann, berichtete über eine seit ca. 3 Monaten bestehende Schwellung zervikal links („Patient 1“). Zunächst hatte er diese Schwellung mit einer Zahnentzündung in Verbindung gebracht. Seit etwa einem Monat war die Schwellung dann aber deutlich größenprogredient und zunehmend schmerzhaft. Ein Diabetes mellitus und arterielle Hypertonie waren bekannt. Der zweite Patient war mit 57 Jahren jünger und sportlich („Patient 2“). Er berichtete über eine seit ca. 4 Wochen stark progrediente Schwellung zervikal links. Vor 4 Wochen sei ein Zahn im Unterkiefer der gleichen Seite „eingebrochen“. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Coste AH, Lofgren DH, Shermetaro C (2021) Branchial Cleft Cyst, StatPearls, Treasure Island Coste AH, Lofgren DH, Shermetaro C (2021) Branchial Cleft Cyst, StatPearls, Treasure Island
2.
Zurück zum Zitat Goldenberg D, Sciubba J, Koch WM (2006) Cystic metastasis from head and neck squamous cell cancer: a distinct disease variant? Head Neck 28(7):633–638 CrossRef Goldenberg D, Sciubba J, Koch WM (2006) Cystic metastasis from head and neck squamous cell cancer: a distinct disease variant? Head Neck 28(7):633–638 CrossRef
3.
Zurück zum Zitat Golledge J, Ellis H (1994) The aetiology of lateral cervical (branchial) cysts: past and present theories. J Laryngol Otol 108(8):653–659 CrossRef Golledge J, Ellis H (1994) The aetiology of lateral cervical (branchial) cysts: past and present theories. J Laryngol Otol 108(8):653–659 CrossRef
4.
Zurück zum Zitat Gourin CG, Johnson JT (2000) Incidence of unsuspected metastases in lateral cervical cysts. Laryngoscope 110(10 Pt 1):1637–1641 CrossRef Gourin CG, Johnson JT (2000) Incidence of unsuspected metastases in lateral cervical cysts. Laryngoscope 110(10 Pt 1):1637–1641 CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Hosemann W, Wigand ME (1988) Sind laterale Halszysten wirklich aus zervikalen Lymphknoten abzuleiten? HNO 36(4):140–146 PubMed Hosemann W, Wigand ME (1988) Sind laterale Halszysten wirklich aus zervikalen Lymphknoten abzuleiten? HNO 36(4):140–146 PubMed
6.
Zurück zum Zitat Knöbber D, Lobeck H, Steinkamp HJ (1995) Gibt es die malignisierte laterale Halszyste doch? HNO 43(2):104–107 PubMed Knöbber D, Lobeck H, Steinkamp HJ (1995) Gibt es die malignisierte laterale Halszyste doch? HNO 43(2):104–107 PubMed
7.
Zurück zum Zitat Kösling S, Bootz F (2015) Bildgebung HNO-Heilkunde, 2. Aufl. Springer, Berlin, Heidelberg CrossRef Kösling S, Bootz F (2015) Bildgebung HNO-Heilkunde, 2. Aufl. Springer, Berlin, Heidelberg CrossRef
8.
Zurück zum Zitat Pynnonen MA, Gillespie MB, Roman B et al (2017) Clinical practice guideline: evaluation of the neck mass in adults. Otolaryngol Head Neck Surg 157(2_suppl):S1–S30 CrossRef Pynnonen MA, Gillespie MB, Roman B et al (2017) Clinical practice guideline: evaluation of the neck mass in adults. Otolaryngol Head Neck Surg 157(2_suppl):S1–S30 CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Strassen U, Hofauer B, Matsuba Y et al (2016) Bronchogenic cancer: It still exists. Laryngoscope 126(3):638–642 CrossRef Strassen U, Hofauer B, Matsuba Y et al (2016) Bronchogenic cancer: It still exists. Laryngoscope 126(3):638–642 CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Yasui T, Morii E, Yamamoto Y et al (2014) Human papillomavirus and cystic node metastasis in oropharyngeal cancer and cancer of unknown primary origin. Plos One 9(4):e95364 CrossRef Yasui T, Morii E, Yamamoto Y et al (2014) Human papillomavirus and cystic node metastasis in oropharyngeal cancer and cancer of unknown primary origin. Plos One 9(4):e95364 CrossRef
Metadaten
Titel
Ein Bild, zwei verschiedene Diagnosen
verfasst von
Dr. med. M. K. Pein
S. Kösling
C. Bensch
S. K. Plontke
U. Kisser
Publikationsdatum
20.01.2022

Neu im Fachgebiet Dermatologie

26.09.2022 | DAK 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Vorratsmilbenallergie mit AIT gut behandelbar

26.09.2022 | DAK 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Ist die Schwellung ein Angioödem?

26.09.2022 | DAK 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Biologika-Therapie von Urtikaria bei Kindern

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.