Skip to main content
main-content

27.06.2019 | Original Article | Ausgabe 11/2019

Pediatric Nephrology 11/2019

LDL-apheresis-induced remission of focal segmental glomerulosclerosis recurrence in pediatric renal transplant recipients

Zeitschrift:
Pediatric Nephrology > Ausgabe 11/2019
Autoren:
Lokesh Shah, David K. Hooper, Daryl Okamura, Dean Wallace, Divya Moodalbail, Caroline Gluck, Ania Koziell, Joshua J. Zaritsky
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1007/​s00467-019-04296-6) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Publisher’s note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Background

Focal segmental glomerulosclerosis (FSGS) in pediatric patients is typically difficult to treat and will progress to end-stage renal disease (ESRD) in about 10% of cases. Following kidney transplantation, FSGS can recur in up to 56% of renal allografts—with a near 100% recurrence in subsequent transplants.

Methods

Four different pediatric centers across the USA and the UK employed a protocol using LDL-apheresis (LDL-A) and pulse solumedrol to treat recurrent FSGS after transplantation in seven patients. All the patients included in this series demonstrated immediate, or early, recurrence of FSGS, which clinically presented as nephrotic-range proteinuria within hours to days after implantation of the kidney.

Results

All patients experienced reductions in urinary protein to creatinine ratios resulting in partial or complete remission. All patients demonstrated improvements in their estimated GFRs at their most recent follow-up since LDL-A discontinuation.

Conclusions

This case series describes the successful treatment, across four different pediatric centers, of seven pediatric patients with recurrent post-transplant FSGS using the Liposorber® LA-15 in combination with pulse solumedrol.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2019

Pediatric Nephrology 11/2019 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Pädiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise